Ist es schlimm wenn man Sport hasst?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Rückblickend kann ich für mich konstatieren, dass ich mir in jungen Jahren nicht viel aus Sport gemacht habe.

Das hat sich aber über die Zeit total gewandelt.

Irgendwann habe ich doch angefangen zu sporteln und habe die unterschiedlichsten Sportarten ausprobiert.

Die sich einstellenden Erfolge hinsichlich Körperkomposition und steigende Leistungsfähigkeit haben meine Aktivitäten weiter befeuert.

Ich kann mir heute ein Leben ohne Sport nicht mehr vorstellen.

Schließlich hat man die Wahl, sich aus dem bunten Blumenstrauß von Sportmöglichkeiten das rauszusuchen, was einem besonders viel Spaß macht.

Da hat jeder andere Präferenzen.

Heute bereue ich in gewisser Hinsicht, nicht schon eher mit Sport begonnen zu haben.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoSports456
04.05.2016, 18:57

 Nun mir macht eben nichts Spass.

0

Solange man sich sonst genug bewegt, kann man ja trotzdem gesund sein. Dann finde ich das kein bisschen schlimm wenn man keinen Sport macht. Es gibt auch mehr als genug Sportarten, die ich totlangweilig oder einfach ätzend finde.

Ich kann ganz ohne Sport nicht leben, dann werde ich total hibbelig und ruhelos. Irgendwann schlafft man dann ab und man kommt ins schwitzen wenn man nur das letzte Stück zur Bahn laufen muss oder die Einkäufe die Treppe hoch trägt. Damit fühle ich mich nicht wohl.

Was finde ich an Sport toll? Wie gesagt, es gibt einiges was ich auch nicht freiwillig machen würde. Dazu gehören Laufen/Joggen, der ganze Fitnessstudiokram und sowieso die meisten Einzelsportarten. Ich mag es mich mit anderen zusammen ins Zeug zu legen um etwas zu erreichen - ein Spiel zu gewinnen oder sich einfach gut gegen die anderen zu schlagen. Klar muss ich mich manchmal zum Training treten, aber da ein Haufen netter Leute auf mich wartet ist das nur halb so schlimm und wenn ich erstmal angefangen habe, hat es mir noch immer Spaß gemacht. Auch wenn ich danach frisch geduscht mit ausgelaugten Muskeln auf dem Sofa sitzte bin ich immer noch einfach glücklich und zufrieden. Warum? Keine Ahnung, das müsstest du wohl einen Biologen oder Mediziner fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoSports456
04.05.2016, 18:26

 Ich bin eben eher faul und träge.

0

Du must sport nicht hassen oder mögen wichtieg ist aber das man ihn zum Ausgleich für seine Arbeit macht damit man selber gesund und fit bleibt  es mus ja nicht auf zeit sein was man macht sondern einfach nur für die Ausdauer..du must dadurch kein Sportatleth werden

Ich mache seit einem jahr wieder sport, schwimmen und das tut mir gut auch wen ich langsam schwimme als andere aber dafür mehr bahnen als diese.(ohne Verein)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoSports456
04.05.2016, 18:39

 Ich hasse Schwimmen..

0

nun ja, ich fühle mich mit Sport auf jeden Fall viel besser und könnte es mir ohne absolut nicht vorstellen, aber ist ja jeder anders. Für deine Gesundheit ist es auf jeden Fall schon sehr wichtig, aber du wirst auch ohne überleben, so ist es ja nicht.

 Finde es nur schade, dass du "Sport" so verallgemeinerst. Es gibt zig Arten von Sport, es wird zu 100% eine Sportart geben, die dich anspricht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoSports456
04.05.2016, 19:15

 Nein gibt es nicht.

0

das gute gewissen etwas für sich getan zu haben und sich auspowern zu können ist toll dabei, man muss sport nicht lieben aber auf etwas bewegung und gesunde ernährung sollte man jedenfalls wert legen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoSports456
04.05.2016, 17:58


 Sorry aber du bewertest Sport über. Ich finde diese ganzen Sportarten eher lächerlich.  

0

Ich hasse Sport auch. Vor allem Schulsport...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mache auch kein Sport. Bisher lebe ich noch ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoSports456
04.05.2016, 17:58

Leider herrscht heutzutage Gesundheitswahn,

0

Solange du nicht dick wirst, ist ja alles gut😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoSports456
04.05.2016, 19:58

Dick bin ich nicht 70 kg und 180 cm gross.

0
Kommentar von user023948
04.05.2016, 19:58

Okay :) Aber werd nicht zur Couch Potato!

0

Was möchtest Du wissen?