Ist es normal die Person, in die man verliebt ist, ständig anzuschauen?

10 Antworten

Normal ist es, tun sollte man es nicht. Denn das nervt den Schwarm richtig, wenn er nicht interessiert ist. Gönn dir eine Woche, aber dann abschalten.

Vermutlich macht man es um zu schauen, ob es derjenige auch verdient.Ist also sinnvoll. Aber irgendwann, sollte es zumindest unauffällig bzw. nicht störend sein.

Das ist normal und legt sich ziemlich schnell. Es zeigt, dass man den anderen mit Haut und Haaren haben möchte und mit ihm symbiotisch verschmelzen will.

Also bei meiner Freundin und mir legt sich das jetzt seit über einem Jahr in feinster Weise. Wir schauen uns immer noch mit wachsender Begeisterung in die Augen.

3

ganz normal)

klingt auch soo romantisch.

Ich wünsche, ich wäre auch verliebt...

Das nennt sich Anhimmeln und - nein, normal ist das nicht. Denn irgend wann sollte man sich wieder um seinen eigenen Kram kümmern und das ewigen Anhimmeln stört dabei doch erheblich.

Ja du möchtest seine anatomie unter die Lupe nehmen, dass ist ganz normal

Was möchtest Du wissen?