Ist es gesund Rosen zu essen?

Rosen - (Gesundheit, essen, Körper)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn sie nicht Gespritzt ist. Gibt auch Rosen Konfitüre, Wasser, Granite, Gezuckerte Rosen Blätter, Rosenwein, Rosenlikör

Dazu noch, bitte beachten:

Sie können leider keine Rosen aus dem Blumenladen kaufen. Rein theoretisch sind diese Rosen auch essbar. Leider sind die Blüten aus dem Handel alle gegen diverse Krankheiten und Insekten gespritzt. Das macht die Blüten für den menschlichen Verzehr ungeeignet. Zu dem haben die Rosen aus dem Handel auch sehr zähe und ledrige Blütenblätter, die selbst wenn Sie Bioware kaufen können, einfach nicht essbar sind.---- Gut geeignete essbare Rosen finden Sie nur in der Natur oder in Ihrem Garten. Bauernrosen, Wildrosen, Hundsrosen und Zentifolien haben hauchzarte Blütenblätter und einen typischen, zarten Rosenduft.>

http://www.helpster.de/rosen-die-essbar-sind-so-verwenden-sie-die-blueten_69530

1
@antnschnobe

Ich hab mal die Kronblätter eine Wildrose gegessen, dessen genaue Art ich nicht kannte.

Hat nicht gut geschmeckt =)

0
@eisn89

^^ Geschmäcker sind verschieden, d' Katz frißt Mäus, ich mag's ned! ; )

Aber mit Rosen als Sirup oder Gelee kann man bei mir punkten... : ))

2
@antnschnobe

kinkerlitzchen ! :)

sicher kennst du MEI KUEI LU CHIEW - Rosenschnaps aus Rosenblüten 54%vol . hier ein gläschen im heißen riesenschwenker rüberschieb ! :) ist für mich pflichtgetränk beim asiaten - schliesslich kann man ja den sake nicht einfach trocken runterwürgen !

kann ich mit dem auch punkten ? :)))))

anbei der link dazu :

http://www.asiafoodland.de/store-products.php?pName=mei-kuei-lu-chiew-rosenschnaps-aus-rosenblueten-54vol-500ml-p-294&gclid=CODX4YnDvrYCFQMd3godmC8Aug

3
@antnschnobe

Mek-hong !.......- so hört es sich dann beim " rückwärtsessen " an ! :))))))

1

Rosen sind auf jeden fall essbar. Die Hagebutte ist ja auch eine Rosenart, und da weiß ich, dass deren Früchte sehr gesund sind.

Was möchtest Du wissen?