Ist es eine Charaktereigenschaft, wenn einen alles interessiert?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ja ich denke das ist eine Charaktereigenschaft, die toll ist und auf die du stolz seien kannst. 

Meiner Meinung nach ist es extrem wichtig niemals im Leben aufzuhören zu lernen. Viele Menschen Denken sie müssten sich nicht mehr fortbilden nach der Schule oder dem Studium. Aber die wirklich Erfolgreichen unserer Welt machen das bis zu ihrem Lebensende. 

Eine der größten Unterschiede zwischen Erfolg und Mittelmaß ist Wissen!

Deswegen sei stolz auf diese Eigenschaft und gehe ihr ruhig nach! 

LG

Unter Charaktereigenschaft würde ich das nicht einordnen. Es ist aber eine sehr gute Seite an Dir, für viele interessante Dinge ein offenes Ohr und Auge zu haben. Dadurch kommt keine Langeweile auf und man ist immer auf dem Laufenden. Weiter so!

Hallo :)

Ich würde jemanden mit dieser Eigenschaft als "sehr wissbegierig" bezeichnen^^ und das durchaus in einem sehr positiven Zusammenhang :)

Ob und wie man das als Charakterzug einordnet ist rein individuell. Machen kann man das sicher.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Man hat in all den Jahren einiges erlebt.

Ich denke, du kannst dich glücklich schätzen, wenn du wirklich immer neugierig bist. So wirst du einen riesen Vorteil haben.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Abi an einer Schule mit naturwissenschaftlicher Vertiefung

Nein, das ist Folge von Konditionierung. 

Willst Du diesem Thema auf den Grund gehen fange mit Pawlow an.

Was möchtest Du wissen?