Welche Art Menschen bewundert ihr?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Großzügigkeit, das Gegenteil von Egoismus, Mut das Gegenteil von Kriecherei, Rückrad, eine eigene Meinung auch wenn es anderen nicht passt! Wer seine Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen verliert am Ende beides!

Wenn er über sich selber lachen kann, einfach selbstbewusst und fröhlich ist und sich, seine Mitmenschen und alles andere so nimmt wie es ist

Menschen die trotz schwierigen Situationen die richtige Lösung finden und dabei ruhig bleiben

Ich weiß nicht, ob das unbedingt die Eigenschaften eines Menschen sind, den ich so generell bewundern würde, aber der Charakter von jemandem, den ich bewundere, sieht so aus: Kümmert sich nicht um Probleme, also ihm ist so ziemlich alles gleichgültig, nichts kann ihn runtermachen oder sonst was, er besteht nie darauf recht zu haben bzw. das letzte Wort zu haben, man kann nicht mit ihm streiten, wenn man einen Streit mit ihm anfängt, beendet er den meistens mit einem einzigen Satz. Er denkt eig viel mehr mit dem Hirn als mit dem Herzen, wenn man das so sagen kann... Er bleibt immer völlig ruhig und gelassen (benutzt eig auch nie Ausrufezeichen ). Er weiß ziemlich viel, die Dinge, die er gern macht, kann er richtig richtig gut. Er hat interessantere Hobbies als zocken und Fußball^^ Er ist generell nicht wie "die anderen" ... und jaa, ich glaub, das reicht fürs erste xD

Im guten Sinne: Menschen, die aufrichtig sind. Diese, die ihr Leben leben und dabei nicht auf andere hören bzw sich von schlechten Einflüssen beeinflussen lassen. Menschen, die so sind wie sie sind und gerne so sind.

Im negativen Sinne: Menschen, mit denen man nicht reden kann. Diese, die nicht merken wenn es einem schlecht geht obwohl es offensichtlich ist. Menschen, die schon kein Selbstbewusstsein mehr haben sondern schon egozentrisch sind. Menschen, die mitläufer spielen. Menschen, die keine Ahnung von dingen haben und trotzdem tun, als wären sie die tollsten. SCHEIß NAZIS

Was möchtest Du wissen?