Ist das Schimmelbefall?

 - (Gesundheit, Wohnung, Haus)  - (Gesundheit, Wohnung, Haus)  - (Gesundheit, Wohnung, Haus)

6 Antworten

Lasst es lieber mal von einem profi anschauen, aber bei mir sah der schimmel auch zuerst so aus und irgendwann sind schwarze flecken dazu gekommen weil wir uns nichts dabei gedacht haben...

Das helle Zeug sind Salze die durch die Nässe ausgetreten sind. Das da später Schimmel zu kommen kann, ist normal, wenn die Wand weiter feucht bleibt.

0

bei uns wurde es immer wieder behandelt und der profi der es angeschaut hat hat gesagt das sei schon schimmel ...

wenn du das so sagst such ich mir mal einen anderen der sich das anschaut :)

0
@luciferazrael

Für mich sind das Salze, die aus der Wand austreten, wenn sie nass ist. Der Schimmel kommt später, wenn die Wand nicht richtig abtrocknen kann. Nicht jede Stelle, die mal nass geworden ist, schimmelt gleich.

0

Noch scheint es kein Schimmel zu sein, sondern nur Feuchtigkeit. Was nicht ist, kann aber noch werden, wenn ihr nichts unternehmt.

Ist das Dach nicht ordentlich am Schornstein abgedichtet? Läuft Wasser in den Schornstein? Ist es Kondensationsfeuchte (Ecke viel Kälter als Raum)?

Ursache suchen, finden und abstellen.

Danke für die Antwort. Könnte sehr gut sein, dass der Schornstein nicht ganz dicht ist. Wir werden den Schornstein sanieren. Wie sollte man die betreffende Stelle im Zimmer behandeln?

0
@Magnificus12

Wenn die Ursache für die Feuchtigkeit abgestellt ist, muss die Wand trocknen. Je nachdem wie tief die Feuchtigkeit im Mauerwerk steckt kann das eine Weile dauern. Danach reicht theoretisch ein neuer Antsrich. Ich persönlich würde aber auf Nummer sicher gehen, die Farbe/Tapete an der Stelle großzügig entfernen, den Putz darunter mit Ethanol (oder einem anderen Antischimmelmittel) behandeln und dann neue Tapete/Farbe drauf.

0
@Magnificus12

Wenn es sich um Rußfeuchte handelt, muss man neu streichen nachdem der Schornstein saniert wurde.

0

Raucht ihr? Sieht aus wie Gilb. Ich würde da in jedem Fall mal mal Chlor/Schimmelreiniger raufsprühen und mit Bürste/Schwamm schrubben. Über einen Raum Entfeuchter nachdenken.

Nein, niemand raucht. Allerdings befindet sich dahinter ein Kaminrohr.

0

Das sieht nach einem Nässeschaden mit Ausblühungen aus dem Wandmaterial aus.

hab sowas ähnliches, aber in mini mini mini klein (ca. 2€ Stück groß)

Was sollte man dagegen tun?

0
@Lactron

Wenn das ein alter Schaden ist neu tapezieren und den Bereich vorher mit einem entsprechenden Mittel vorbehandeln. Im Baumarkt gibt es Beratung.

0

Danke für die Antwort. Sollten wir die Stelle trocken föhnen? Und was für ein Mittel meinst du?

0
@Magnificus12

Was für ein Mittel? Kommt darauf an, was du nachher mit der wand machen willst. Trocken fönen bringt nichts. Dann wird es oberflächlich trocken, das sollte aber von innen heraus trocknen. Viel wichtiger ist, dafür zu sorgen, dass es nicht wieder nass wird. Ansonsten ist nämlich jegliche Arbeit für die Katz.

0

Das ist eher feucht.

Aber der Schimmel wird kommen.

Was möchtest Du wissen?