Ich habe dann vereinzelt damit begonnen die Maske unter der Nase zu tragen

Dann kannst du sie auch gleich weg lassen. Wenn du erwischt wirst, kann das wie ohne Maske gewertet werden.

Ich finde so ein Verhalten rücksichtslos.

...zur Antwort

Am besten suchst du dir einen Therapeuten bzw. Therapeutin, mit dessen Hilfe du das aufarbeiten kannst.

...zur Antwort

Kläre die Problematik mit deinem Therapeuten. Er kennt dich und deine gesundheitliche Situation.

...zur Antwort

Nein, deine Großeltern bekommen je nach Konstallation einen Pflegegrad von der Krankenkasse zugewiesen. Entsprechend dem Pflegegrad kann man dann Pflegegeld bekommen oder Pflegesachleistungen oder eine Kombi aus beidem.

Das Pflegegeld steht deinen Großeltern zu. Wenn sie dir davon etwas abgegeben möchten bleibt das ihnen überlassen.

...zur Antwort

Sobald du die Pille absetzt kannst du keinen Schutz mehr erwarten.

...zur Antwort

Bei Krebsverdacht wendet man sich an seinen Arzt und nicht an Laien in einem Laienforum.

...zur Antwort

Ärzte dürfen entscheiden wann sie impfen, zumal sie auch nicht einheitlich immer dieselbe Menge Impfstoff bekommen. Das Personal zuerst geimpft wird, sollte eigentlich selbstverständlich sein.

...zur Antwort
während ich es mag tiefgründig zu reden

Du hast nicht geredet, du hast sie angetippert. Nicht jeder mag die Kommunikationsschiene. Wenn du wirklich Interesse an ihr hast, spreche sie an.

...zur Antwort

Der Mann kann sich dafür entscheiden ob er verhütet oder nicht. Wenn nicht muß er auch die Konsequenzen mit tragen.
Eine Abtreibung ist ein medizinischer Eingriff, den viele nicht mal eben so weg stecken und kein Mittel, um zahlungsunwillige Männer zu befreien. Eine Abtreibung ist sozusagen der Notausgang, der in bestimmten Fällen durchaus ok ist, z.B. bei Vergewaltigung oder medizinischer Indikation. Aber nicht in Fällen wo einfach verantwortungslos mit dem Thema Verhütung umgegangen wurde.

Gerecht wäre, wenn sich Mann genauso über die Verantwortung der Verhütung bewußt wäre wie das von Frauen verlangt wird und das auch entsprechend konsequent umsetzt.

...zur Antwort

Das kommt auf die Einstellung der Eltern zu dem Thema an und das kann man durchaus wissen.

Ich würde mich nicht outen wollen, wenn ich mir nicht sicher bin, dass meine Eltern das verstehen. Man muß sich nicht absichtlich in Schwierigketien bringen und eigentlich geht die sexuelle Schiene auch die Eltern nichts an. Das ist einfach Privatsache.

...zur Antwort

Gehe einfach hin dan weißt du es. Spekulieren bringt nichts.

Wahrscheinlich ist die Prio aufgehoben für Moderna.

...zur Antwort