Ist 31 grad im zimmer gefährlich?

6 Antworten

Wahrscheinlich bist du schlapp und unausgeschlafen. Das macht sich auf die Dauer in der Leistungsfähigkeit bemerkbar.

Bevor du zu Bett gehst, solltest du gut lüften. Dann eventuell einen Ventilator anschaffen oder gleich ein Klimagerät.

Schlaflosigkeit. Verminderte Auffassungsgabe Da haben wir aber alle Jetzt. Na und alle Kreislaufprobleme verstärken sich immens.

Auch wenn du danach nicht fragst

Hast du wenigstes einen, mindesten einen Ventilator? HB hat gerade einen Standventilator jetzt leider für 25 und ein Tischventilator. Ich hab für den großen noch 17 bezahlt. Billiger geht es kaum.

Tagsüber. Wenn es geht irgendwie die Fester abdecken, notfalls nutzen hier schon viele Rettungsdecken was mehr als gut ist. Wichtig Immer außen schützen.

Ich hab gerade die Eisbar vom Kühlschrank rausgenommen auf Schüsseln verteilt und vor die Ventilatorn gestellt. Nasse Handtücher sind ein uralter Tipp. 

Aber auch wenn es laut ist lüfte wenigstes vorher. Pute Leinelaken nehmen den schweiß auf.

Schlaf gut....

Ich wünschte ich hätte 31 Grad im Zimmer normal liegt die Temperatur bei 33 Grad und momentan bei 37 Grad. Ahja Fenster sind offen.

schwitzen oder ohropax?

gefährlich wird es erst, wenn der rauch-/feuermelder alarm gibt

ohrstöpsel habe ich wuch nur ist unsere Gegend wegen den kleinen kindern zu laut

0

Oder mit Ohropax schwitzen 😥

0

wuch= auch. sorry

0

Nein, solange du keine Kreislaufschwäche hast, ist das nicht gefährlich. Nur unangenehm.

Viel Trinken.

Was möchtest Du wissen?