Intel i7 6700 mit GTX 1060 6gb oder i5 7600k mit GTX 1060 6gb?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt ganz stark drauf an, in Sachen Gaming würde der i5-7600k locker ausreichen, die höhere Taktrate wird in Spielen deutliche FPS-Unterschiede zeigen. Für Content-Creation wie Videobearbeitung o.Ä. wird der i7 die Nase vorne haben.

Ich würde mich für den i5-7600k entscheiden.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

LG Moyiii

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der i7 lohnt sich erst, wenn du CPU-lastige Spiele spielen willst, die auch Hyperthreading unterstützen. WatchDogs 2 zum Beispiel. 

Oder wenn du Video- und/oder Bildbearbeitung, 3D-Anwendungen oder Scripting etc. benötigst/ausführst. 

Der i5 ist für das normale zocken perfekt. Angst für ein Bottleneck in egal welche Richtung, brauchst du nicht zu haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrazyRazy0815
04.03.2017, 21:00

Wie wäre es als Bap. Bei Minecraft? Es ist ja sehr CPU lastig

0
Kommentar von Bogolo
04.03.2017, 21:00

wenn er minecraft spielen will brauch er den i7 xD

0
Kommentar von CrazyRazy0815
04.03.2017, 21:00

Da würde glaube ich der i7 6700 schon lohnen

0

Wie soll bitte ein aktueller i7 durch eine GTX 1060 "verlangsamt" werden? In fast jedem Spiel limitiert die Grafikkarte die max. Anzahl der FPS, nicht die CPU falls du das meinst.

Angesehen davon reicht für die GTX 1060 als Einsteiger/Mittelklasse GPU logischerweise auch ein i5. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrazyRazy0815
04.03.2017, 21:02

Doch,die GraKa kann den Prozessor verlangsamem.Das ist ein Bottleneck.

0

i5 reicht locker , selbst ein 5 Jahre alter Ivy Bridge der min 3GHz hat ,reicht noch locker,selbst mit 1080Ti im SLi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?