Wenn du wirklich Wert auf Sound legst, dann steigst du bei etwa 120€+ ein.

Wenn du allerdings einfach nur nach einer angenehmen Lösung suchst, dann sollten schon 50-100€ ausgegeben werden.

Alles unter 50€ ist nicht unbedingt schlecht, aber für längere Sessions ungeeignet.

Ich nutze Beyerdynamic DT-990 Pro und bin vom Sound und Tragekomfort maßlos überzeugt. Ich werde diese Kopfhörer immer wieder neu kaufen, sollte etwas kaputt gehen.

Allerdings hat das kein Mikrofon. Aber das würde mich sowieso nerven, wenn es die ganze Zeit im Gesicht hängt. Beim naschen zum Beispiel.

...zur Antwort

https://geizhals.de/hp-27xq-3wl54aa-a1854351.html?hloc=at&hloc=de

wie sieht es mit dem hier aus?

Hier sind noch mehr: https://geizhals.de/?cat=monlcd19wide&bpmax=400&v=e&hloc=at&hloc=de&filter=aktualisieren&sort=p&bl1_id=30&xf=11949_2~11963_120~13263_25601440

...zur Antwort
Ein 4k und ein fullhd Fernseher sind vorhanden...

Das macht bei den beiden Konsolen keinen Unterschied. Beide spielen in FHD. Allerdings kann die Xbox ONE S zun Beispiel Netflix und YouTube in 4k zeigen.

Seid ihr also Serien- / Filmemenschen, dann empfiehlt sich die Xbox ONE ein wenig mehr.

Der Speicher ist auch ein Knackpunkt, als PC-User ist man Speichermangel ja nicht gewohnt :) Aber bei einer Konsole schmerzt jeder GB. Man kann zwar eine extra Festplatte anshcließen, aber das ist nicht immer Sinn und Zweck. Außerdem sieht es nicht immer schön aus.

Klapper mal ein paar Läden in der Nähe ab.

Manche bieten die Xbox ONE S auch noch für 169€ an.

...zur Antwort

Nein, du kannst keinen weiteren Monitor damit verknüpfen.

Der zweite Input ist lediglich dafür da, dass du ein weiteres Gerät anschließen kannst. Du kannst dann auf dem Fernsehr direkt zwischen den Quellen switchen und einfach die benutzen, die du gerade brauchst.

Du könntest zum Beispiel ein Input für den Laptop und den anderen für eine Konsole oder eine TV-Box nutzen.

...zur Antwort

Naja, mit Benchmarks lastet man nicht wirklich etwas zu 100% aus. Zumindest nicht immer.

Ein Benchmark ist ein Test, der anzeigt wie viel Performance dein PC hat und dieses dann auch in konkreten Zahlen darstellt.

Wenn du etwas zu 100% auslasten möchtest, dann brauchst du schon einen spezifischen Stresstest. Die sind bei manchen Benchmarkprogrammen dabei, aber eben auch nicht immer.

...zur Antwort

Auf der Xbox läuft schon Windows. Zwar eine abgespeckte und stark modifizierte Version, aber dennoch Windows.

Ich glaube, dass du das normale Windows nicht ohne weitere Programmierkentnisse so einfach zum laufen bekommst. Immerhin ist die Hardware fest in der Software integriert und das Mainboard verfügt bestimmt über eine Art Memory-Funktion.

Natürlich kann es auch ganz einfach klappen, aber rein von der Theorie her, müsste Microsoft da einen Riegel davor geschoben haben.

Aber am besten man probiert es einfach mal und macht seine eigene Erfahrung damit :)

...zur Antwort

Ich glaube iTunes hat die größte Auswahl. Immerhin verkauft so ziemlich jeder Musiker dort seine Medien.

Danach kommt Spotify. Da fehlen leider viele kleinere Artisten, da diese meist erst eine größere Prüfung machen müssen, als bei iTunes.

Bei YouTube kommen meistens nur Promovideos und ein paar Freetracks. Die man eben auch bei iTunes, Spotify & Co bekommt.

...zur Antwort

Schaue mal im Mainboard Guide, für was genau das Piepen steht.

Ansehen, ob die CPU gegrillt wurde, kann man es ihr leider nicht.

Aber wenn du ein falsches Mainboard gekauft hast und den PC damit gestartet hast, Hast du mit hoher Wahrscheinlichkeit die CPU gegrillt, da die Pins nicht richtig saßen.

Selbst beim richtigen Mainboard kann ein umgebogener Pin die komplette CPU grillen.

...zur Antwort

https://giphy.com/ ist wohl eine der beliebtesten Seiten im Netz.

https://gfycat.com/

https://imgur.com/

...zur Antwort

Du kannst so vielen Gruppen, wie du möchtest beitreten und auch selbst erstellen.

Du kannst allerdings in Spielen, die das auch anbieten, nur ein Clantag zur gleichen Zeit verwenden.

...zur Antwort

Die offiziellen Requirements für The Crew 2:

RECOMMENDED CONFIGURATION – 30 FPS:

Resolution: 1080p

Video Preset: High

OS: Windows 7 SP1, Windows 8.1, Windows 10 (64-bit versions only)

PROCESSOR: Intel Core i5-3470 @ 3.2 GHz or AMD FX 6350 @ 3.9 GHz or equivalent*

VIDEO CARD: NVIDIA GeForce GTX 760 or AMD R9 270X (4GB / 2GB VRAM with Shader Model 5.0 or better)

SYSTEM RAM: 8GB

Da solltest du mit deinem System etwas drüber liegen. Das zocken, auf hohen Grafikeinstellungen, sollte also kein Problem sein :)

...zur Antwort

Das ist keine schlechte Idee, wenn ich mir hier die Preise so angucke :P

Aber ich glaube, dass der Anbieter aus DEN in DE nur ein Notfallnetz hat, sofern du nicht unbedingt bei Vodafone oder der Telekom bist, und das Netz daher etwas schlechter, als eines von einem "deutschen" Anbieter ist.

Allein von der Theorie her, sollte das kein Problem sein, da das Roaming ja in EU-Ländern frei ist. Aber es könnten trotzdem ungewollte Nebenkosten entstehen.

...zur Antwort

Drugs Inc. oder Drug Lords habe ich zuletzt geschaut. Könnte allerdings eher weniger auf deinen Geschmack treffen.

Suits und Blacklist sind richtig gute Serien!

Brooklyn Nine-Nine ist auch mega lustig und empfehlenswert :)

Ansonsten kann ich noch Weeds, Modern Family und Rick & Morty empfehlen.

Und Hip-Hop Evolution, falls dir sowas gefällt.

...zur Antwort

Stell dir den RAM als eine Art Zwischenspeicher vor. Alle laufenden Programme greifen auf den RAM zu. Je mehr RAM du hast, desto mehr kann zur gleichen zeit verarbeitet werden. Je schneller die Taktrate, desto schneller kann er alles berechnen.

Die Grafikkarte macht deinen PC in diesem Sinne nicht schneller, sondern hilft dir nur dabei mehr grafische Einheiten zu berechnen. Je besser die Grafikkarte, desto mehr Bilder und höhere Auflösungen schafft dein PC.

Wie ich deiner Antwort unten entnehme, möchtest du, dass Sims flüssig läuft? Dann empfehle ich dir eine Grafikkarte. Gerade wenn du keine hast.

Und ja, ein PC läuft auch ohne Grafikkarte, wenn der Prozessor einen eingebauten Grafikchip besitzt. Die sind aber zum Spiele spielen echt nicht der Kracher.

Für Sims braucht man keine High-End Grafikkarte. Da sollte es eine recht günstige schon gut erledigen können. Also eine RX560 zum Beispiel. Die bekommt man ab 110€, wenn es eine neue sein muss :)

Hängt allerdings auch von deinem Prozessor ab. Welchen hast du denn?

...zur Antwort

Ja, eine SSD ist besser als eine HDD. Aber auch teurer.

@Tarustyle hat recht. Hast du mal nach dem RAM geschaut? Wie viel RAM hast du denn? Und welchen Prozessor?

...zur Antwort

Die passt leider nicht. Der Slot ist schon mit der Grafikkarte belegt. Falls eine vorhanden ist :)

Ich empfehle dir diese Karte https://www.mindfactory.de/product_info.php/ASUS-PCE-AC51-AC750_1042104.html

Die passt rein und erfüllt einen sehr guten Job. Habe sie selbst bei meinen Eltern im PC verbaut und alles läuft ohne Probleme.

Wenn du es günstiger brauchst, dann empfehle ich dir diese hier https://www.mindfactory.de/product_info.php/TP-Link-TL-WN881ND-WL300MBit-PCIe_780982.html

...zur Antwort

PUBG und ARK sind schlecht optimiert und laufen nur selten flüssig bzw. spürbar flüssig.

Bei Forza Horizon wird wahrscheinlich dein RAM und VRAM and die Grenzen kommen.

Zu FL kann ich nicht viel sagen, aber PP frisst auch Unmengen an RAM, solange man mit 2133 MHz rum gurkt.

...zur Antwort