In welchen Töpfen braten Zwiebeln am besten an?

4 Antworten

Also ich brate meine Zwiebeln immer in einer Pfanne an, da gelingen die immer und kleben auch nicht an.

Ich brate meine Zwiebeln meistens in der Pfanne an. Da braucht man nicht soviel Fett und sie werden schön braun.Sollte ich doch einmal Zwiebeln im Topf anbraten, dann erst wenn das Fett heiß ist, zugeben, und auf niedriger Temperatur fertigbraten.

Ich denke, es liegt nicht so sehr an den Töpfen (ich nutze verschiedene), sondern an der Technik: Das Fett muss erst heiß sein, dann erst die Zwiebeln hineingeben.

Vor allen Dingen ausreichend & heisses Fett, dann wird das was!!

0

Sollte man eine gefüllte Pute im Backofen, im Bräter oder auf Gitter braten?

die pute soll saftig sein und saftig bleiben und trotzdem von allen seiten kross sein, ist da eher der bräter oder das grillrost eines bachofens zu empfehlen???

die pute wiegt ca. 6-7 kg und wird mit pflaumen, äpfeln und zwiebeln gefüllt.

...zur Frage

Pfannkuchen werden zu hart?

Immer wenn ich Pfannkuchen mache werden sie nacher im Topf ganz hart (wie so amerikanische pancakes). Wenn meine Mutter die macht bleiben sie schön weich, auch nachm Braten.

Welche Zutat mach ich zu viel ? Muss ich mehr Milch? Mehr Eier? Mehr Flüssigkeit?

Bin verwirrt, Hilfe !

...zur Frage

Tulpen- und Narzissenzwiebeln jetzt noch einpflanzen oder im Topf vorziehen?

Hallo, wie ihr sicher aus meiner Frage ersehen könnt, habe ich es letzten Herbst nicht mehr geschafft, die ganzen Frühlingsblumen-Zwiebeln rechtzeitig im Gartenbeet einzupflanzen. Jetzt ist der Boden hart und ich frage mich, ob es ein Leichtes ist, die Zwiebeln in einem großen Topf Erde "vorzuziehen" oder was ihr mir raten würdet, damit im März/April die Blumen doch noch blühen? Danke schon mal.

...zur Frage

schweinebraten, rollbraten brauche mal etwas hilfe

Hallo ich soll Rundstück warm machen. Nun meine Frage ich will den im Topf machen da ich keinen Bräter habe und so im Ofen will ich den nicht machen wegen der Soße.

Ich hatte vorgehabt den mit Salz und Pfeffer zu würzen und dann mit Dijon Senf einzureiben. Dann anbraten und in den Topf. Wie muss ich weiter machen? Soll ich in das Wasser Brühe tun, oder kann ich das auch nur mit Wasser machen? In die Soße sollen Pilze. Soll ich diese nachdem der Braten fertig ist und die Soße angedickt und (notfalls) püriert dazu tun und kurz aufkochen lassen? Wenn ich sie vorher rein tue dann werden sie ja matsch? Bzw zerkleinert durch das pürieren???? Ich wollte den Braten ohne weiteres gemüsea außer die Zwiebeln anbraten und dann in den topf tun, geht das?

Es sollen 4,5 Personen von essen wie groß sollte der sein?

Bin dankbar für jeden Tipp :D

...zur Frage

Wie am besten Nudeln braten, mit Öl oder Butter?

Wie kann ich am besten Nudeln braten  dass die nicht auf der Pfanne unten kleben bleiben und ich die normal kochen kann am besten mit Öl oder Butter ? Also mit Öl kleben die immer

...zur Frage

Beziehung: Alltagsaufgaben bleiben an mir kleben?

Ich bin fast ein Jahr mit meinem Freund zusammen. Wir sind sehr glücklich miteinander, aber es gibt ein Punkt, der mich schon stört: Er drückt sich gerne vor den Aufgaben im Haushalt oder wenn was anderes getan werden muss. Dann muss ICH ihn immer dran erinnern oder bitten, ob er es macht. Dann bin ich immer diejenige, die dann das Geschirr abwäscht, den Boden sauber macht oder überlegt, was wir die nächste Woche essen.
Wenn ich ihn mal kritisiere, dann antwortet er ruppig, dass er es weiß, aber im Endeffekt ändert er nichts. Er hört nicht auf mich.
Es gibt auch viele Kleinigkeiten, die ich mache, die er nicht richtig wahrnimmt.
Was genau soll ich tun? Angesprochen hatte ich ihn schon mal, weshalb er bestimmte Aufgaben nicht erledigt und erinnern tue ich ihn an andere Aufgaben auch oft.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?