immerwieder stromausfall?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das einzige was so auf die schnelle austesten kannst,ist alle stecker mal raus,dann fi ein und wenn er hält so nach und nach die geräte wieder einstecken und kurz einschalten,da wo er fliegt hast vermutlich den defekt am gerät

danke genau das haben wir gemacht und die kaffemaschine war schuld dran :F

0
@MrsJessii

ja dann kaffeemaschine aufschrauben,feuchtigkeit oder oxditation beseitigen,durchmessen dann sollte sie wieder gehen,zumindest ich mach das so immer egal an welchem gerät

0

je nach dem wie ich "stromausfall" übersetzen darf, gibt es 3 mögliche szenarien:

  1. der Sicherungsautomat ist hoffnungslos überlastet. warscheinlich weil noch andere sachen wie ein Heizlüfter oder so mit dran hängen. in dem fall hilft effektiv nur, damit zu leben, alles andere würde höchstwarscheinlich bedeuten, dass die komplette installation erneuert gehört.
  2. kaffemaschine und fernseher erzeugen einen fehlerstrom, und lösen, wenn sie denn im Betrieb sind einen fehlerstrom aus, der ausreicht um einen eventuell vorhandenen FI Schalter auszulösen.
  3. es gibt irgendwo in der installation eine schwachstelle wie eine lose klemmstelle oder der gleichen. mit ein bisschen pech liegt diese im bereich des PE/N Leiters. was bei einer 2adrigen Installation bedeuten würde, dass metallische geräteteile spannung führen können....

wenn ich hier helfen soll, dann wäre es schon mal hilfreich, wenn du mir folgende fragen beantwortest.

  • von wann ist die elektroinstallation
  • wie viele sicherung gibt es für die komplette wohnung?
  • hat der Herd eine eigene Sicherung?
  • wie seit ihr ausgestattet? geschirrspüler, wäschetrockner, unterhaltungsgeräte, waschmaschine etc.
  • gibt es einen oder mehrere fehlerstromschutzschalter? wenn ja, welche bereiche decken sie ab?

lg, Anna

danke für deine antwort is urr lieb von dir nur ein freund meiner mutter is elektriker und er war zufälligerweise zuhause und wir sind draufgekommen das die kaffemaschine einen kurzen hat -.-

njaa also bekommen wir ne neue

aber wirklich danke das du helfen wolltest/kannst

1

Lösung: stärkere Sicherungen einsetzen. Dann gibts auch keine Überlastung mehr.

Dann aber auf jeden Fall mal einen Elektriker kommen lassen, der die Strom-Leitungen und die Schutzvorrichtungen prüft und evtl ausbessert.

nicht sinnvoll das mit den stärkeren sicherungen,gerade das führt zu überlastung der leitung und damit brandgefahr und wenn du richtig gelesen hast stellst fest das fi auslöst,das hat mit den sicherungen schon mal überhaupt nichts zu tun sondern ist ein erdungsfehler und gut das er auslöst wegen der gefährlichen berührungsspannung

1

Ist mein Adapter HDMI-Thunderbolt fehlerhaft?

Ich versuche meinem IMac (Mitte 2011 OS 10.10.5) per HDMI an den Fernseher anzuschließen um den Fernseher als zweiten Monitor zu verwenden. Noch gestern Vormittag (bevor im Nachbarhaus der Blitz einschlug) funktionierte die Verbindung super. Nach einem Stromausfall funktionierte allerdings das alte HDMI-Thunderbolt-Kabel nicht mehr, heißt der Fernseher wurde nicht mehr vom iMac erkannt auch andere Fernseher erkannte der Mac nicht mehr. Also habe ich mir heute einen Adapter von Dimic gekauft. Der iMac erkennt den Fernseher auch als Monitor aber der Fernseher bleibt dunkel. Es ist der richtige HDMI Anschluss gewählt und ich habe bereits mehrere HDMI Kabel die mit anderen Geräten funktionieren getestet. Auch erkennt der Fernseher andere HDMI Geräte wie Receiver oder Apple TV problemlos.

...zur Frage

Was kann man gegen krieseliges/ rauschendes Fernsehbild tun?

Hallo, woran liegt es, wenn Fernsehbilder rauschen? Liegt es am Fernseher selbst oder an der HDMI Verkabelung? Gibt es dieses Gekriesel auch bei teureren Geräten und gibts irgendwas, was man dagegen unternehmen kann, ausser die Einstellungen im Menu?

...zur Frage

Stromausfall - Hilfe!

Moin,

Folgender Sachverhalt:

War gerade in meiner neuen Wohung. (Mehrfamilienhaus)

Auf einmal knallt es richtig bösartig laut, die Klappe vom Sicherungskasten springt auf und der komplette Strom in der Wohung ist weg.(nur in meiner Woung, alle anderen Parteien haben noch Strom.)

Reaktion (außer ein blödes Gesicht) alle stecker ausgesteckt (fernseher, mer nicht) und versucht die Sicherung wieder rein zu machen...

ABER auch nach einschalten der Sicherung, kein Erfolg, immernoch kein Storm in der Wohnung....

Verdacht: Hauptsicherung...

Nunja nun das eigentlcihe Problem.

Vermieter im Urlaub... Keine Notfallnummer... KEIN zugang zum Zähler, bzw zur Hauptsicherung...

Was zur Hölle kann ich da noch tun?

Ich bin mir zu 99% Sicher das es nicht an mir bzw meinen Geräten liegt/lag.

Danke im Voraus!

...zur Frage

Ps4 und oanasonic 4k tv im betrieb stromausfall ist das schlimm?

hatte es schon 2mal in 6 monaten ist das schlimm??

...zur Frage

Kein Strom in der Wohnung was tun?

Hallo zusammen..

ich wohne in einem 6 Parteien Haus... jetzt komme ich vom Arbeiten nach Hause und was ist. kein Strom! Weder Kühlschrank noch Licht funktioniert... Meine Nachbarn im ganzen Haus haben aber Strom! Im Sicherungskasten sind auch alle Sicherungen drin... die Stromrechnung wurde schon per Lastschrift eingezogen!! Der Hasmeister und der Stromanbieter sind nicht zu erreichen weil die schon Feierabend haben!

Was soll ich tun??

Danke schonmal!

...zur Frage

Stromausfall für 2 sekunden?

Was für Gründe gibt es für einen Stromausfall für so kurze Zeit? Hatte gerade einen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?