Immer zuerst an das gute im Menschen glauben - eine gute Denkweise?

Das Ergebnis basiert auf 44 Abstimmungen

Ja 64%
Nein 36%

25 Antworten

Ja

Zuerst auf jeden Fall.

Jeder Mensch handelt so wie er handelt, weil er denkt, es sei die einzig richtige Art und Weise.

Wenn du mit einem guten Gefühl und einem positiven Eindruck in die Sache / Beziehung startest, dann kannst du zwar schnell enttäuscht werden, jedoch kannst du dich dann in erster Linie gut auf den Menschen einlassen und verhinderst viele Vorurteile.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit fast fünf Jahren glücklich vergeben
Ja

Ich denke es gibt etwas Hoffnung in die Menschen, Hoffnung die manche Menschen schon verloren haben.

Jeder Mensch hat eine gute und auch eine sehr schlechte Seite, erst an die gute zu denken und jemanden auch so zu behandeln holt die gute vielleicht raus

Man darf doch wohl hoffen :)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich bin existent
Ja

Hi Lucy,

ob das IMMER gut ist - na ja ....

In einigen Situationen ist es wohl ratsam, genau das Gegenteil anzunehmen.

Aber grundsätzlich finde ich es sympathisch, anderen zunächst offen und optimistisch zu begegnen.

Im Laufe des Lebens entwickelt man eine Art Antenne, die einen ahnen lässt, wann größte Vorsicht geboten ist - sehr praktisch...!^^

LG

Ja

Ich gebe jedem Menschen selbst die Chance zu beweisen das er ein Arsch ist. Auf Hörensagen gebe ich nichts, ich nehme es nur zur Kenntnis.

Daraus sind oft überraschend gute Kontakte entstanden. Natürlich sind auch miese darunter. That's life.

Aber grundsätzlich sollte man jedem eine Chance geben.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Nein

Hallo 🙋‍♀️

Also ich bin generell sehr misstrauisch und vorsichtig. Aufgrund meiner Menschenkenntnis (v.a Beobachtung bezüglich Übereinstimmung des Gesagten und Vollzogenen) kann ich im Vorhinein gut einschätzen mit wem ich kommunizieren kann und um wen ich einen grossen Bogen machen muss (bzw. Mit wem es am ehesten Probleme geben könnte). Das hilft mir insofern, dass ich meine Kommunikation nur auf diese Leute beschränke, die einen positiven und übereinstimmenden, authentischen Eindruck machen. Alles andere wird abgeschrieben.

Bin damit bis anhin sehr gut gefahren.

Liebe Grüsse ☀️💋☀️

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – BMed / Dezember 2021

Was möchtest Du wissen?