Ich will mich schminken, aber ich traue mich nicht, was soll ich tun?

10 Antworten

In Deinem Alter sollte man schon wissen wie man sich nach außen präsentieren möchte und dann auch dazu stehen. Da interessiert es nicht was die anderen denken.

Ich würde aber empfehlen zu einer Stylistin zu gehen und Dich dort mal professionell schminken und beraten lassen was zu Deinem Typ passt. Auch was zu der Kleidung usw. passt. Das nimmt dann auch die Unsicherheit etwas das man es evtl. übertreibt oder es schlicht und ergreifend kacke aussieht weil es nicht passt. Das ist dann meist eher der Grund für Reaktionen von anderen.

Probier es erst einmal Zuhause für dich aus, da du ja immer gegen Schminke warst solltest du erst üben, nicht das du am Ende wie ein Streifenhörnchen aussiehst. Und wenn du denkst oder findest das dein Makeup gut aussieht dann fang erstmal mit ein wenig Schminke an wenn du rausgehst wie zB Mascara, Augenbrauen nachziehen und Lidschatten. Und sobald deine Mitmenschen sehen das du dich schminkst und das du dich für schminke interessiert dann werden sie sich schon daran gewöhnen. Und dann kannst du nach und nach immer mehr auftragen bis du dann irgendwann full face Makeup machst. Und vielleicht solltest du zuerst mit deinen engsten Freunden darüber reden das du dich jetzt schminken willst, nicht das es zu plötzlich kommt. Und solltest du gute Freunde haben dann werden sie das schon verstehen und dir vielleicht sogar dabei helfen und dir Tipps geben (vorausgesetzt deine Freunde schminken sich auch) Dann wird sich das alles schon ergeben. Lass den Kopf nicht hängen und trau dich. Weil wer nicht wagt der nicht gewinnt.

Woher ich das weiß:Hobby

Du hast Deine Meinung geändert, das ist ok. Deine Freundinnen werden es akzeptieren.

Dekorative Kosmetik erfordert Übung, probiere vor dem Spiegel, bis Du mit dem Ergebnis zufrieden bist.

Im Alltag reichen Mascara und/oder Lippenstift, abends darf es mehr sein.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Giwalato

Probiere es doch einfach mal aus. Was soll schon passieren. Wenn deine Freundinnen komisch reagieren, dann sagst du einfach mit gequältem Gesicht : "War ein Unfall" :-D

So kannst du notfalls alles in Richtung Humor schieben und der Fall ist erledigt.

Falls es gut ankommt oder gar nicht wahrgenommen wird, umso besser

Probiere es einfach mal für dich selbst aus, mach ein Selfie, und wenn es dir nicht gefällt, weil du dich nicht mehr "erkennst", dann entferne alles wieder.

Du kannst auch zu Douglas gehen, da wird öfter umsonst geschminkt und hier lernen, wie du gut aussiehst. Wie intensiv du dich schminkst, hängt auch von deiner Stimmung und deinen Plänen ab.

Was du gestern über das Thema gesagt hast, ist Schall und Rauch. Du hast deine Meinung eben geändert...

Was möchtest Du wissen?