Ich werde oft angestarrt, was tun?

14 Antworten

Hallo! Du musst einfach cool werden. Ziehst Du einen Burkini an so wirst Du auch angestarrt. 

Jeder darf schauen oder starren. Ausrasten wäre voll daneben

Wie gesagt - cool werden und macht man das richtig merkt man keine Blicke mehr

Ich wünsche Dir alles Gute.

Genau so ist das Iceman. Ich kann das auch gut. Deswegen nennt man uns arrogant.

1

Du bist dir wohl deiner eigenen Wirkung auf Männer und Frauen nicht bewusst, das ist sehr schade denn hier kannst du wunderschön ansetzen.

Ich würde das grundsätzlich akzeptieren, ausbauen, mitnehmen und davon provitieren- auf welche Art auch immer. Du bist zwar älter als ich aber irgendwie fehlen die noch Jahre an Erfahrung um das umzusetzen. Habe einen schönen Tag-

Dass dich Leute anschauen, damit wirst du leben müssen.

Und solltest du tatsächlich wie behauptet hübsch aussehen, dann ist das normal.

Wenn dich das stört, dann rate ich dir dazu dich in einer Sänfte von zwei hübschen jungen Sänftenträgern durch die Stadt tragen zu lassen.

Die römischen Damen haben sich damals vornehm in ihrer Sänfte hinter einem Vorhang verborgen.

Das alles gibt es heute nicht mehr und darum wirst du damit leben müssen.

Rasieren würde ich da überhaupt nicht, denn du machst es dann nur schlimmer.

Einfach darüber hinweg sehen und nicht zur Kenntnis nehmen.

Hast du Tipps wie man einfach auf sowas sch**** kann? Das einen nicht mehr interessiert?

0

Eine Therapie machen? Du leidest eventuell unter selektiver Wahrnehmung und interpretierst in dieses "starren" irgendwas negatives hinein. Wahrscheinlich nimmst Du das auch nur als ein starren wahr. Die meisten Blickkontakte sind mit Sicherheit eher nur kurz.

Nein sicherlich nicht, vorallem bei Typen ist das alles andere als ein kurzer Blickkontakt

0
@ginamarialorena

Ja und? Dann finden sie dich vielleicht eben hübsch,was ist dabei? Andere fragen sich eventuell warum Du Dich so aufbrezelst. was würdest Du denn von den Leuten erwarten? Dich nicht anzugucken?

1

Das ist sehr entnervend, wenn Leute einen anstarren, begaffen usw. Sie ziehen damit Energie, es sind sucker. Man kann dagegen nichts machen, allerdings ändert sich mit der Zeit die eigene Einstellung dazu. Da muß man halt durch. Ausrasten bringt gar nichts.

Was möchtest Du wissen?