Wieso machst Du das vom Alter abhängig? Wenn ihr Euch mögt ist doch alles gut. Kann höchstens sein das Eure anderen Interessen auseinander driften. Dann muss man eben Kompromisse eingehen.

...zur Antwort

Ich wäre dankbar wenn sich Eltern mal etwas kreativere einfallen lassen würden als so fiese Strafen. Ein Buch abschreiben lassen ist mittelalterlich.

Irgenwann bist Du alt und brauchst die Hilfe Deines Sohnes. Er wird sich dann an die Strafe erinnern.

Lass Dir was verhältnismäßiges einfallen.

...zur Antwort

Tochter, wir wissen schon das Du Pornos guggst!

...zur Antwort

Es gibt nichts was die Todesstrafe rechtfertigt.

Diejenigen die Diese fordern sind aus meiner Sicht nicht besser als jene die im Dritten Reich über 6 Millionen Menschen umgebracht haben und diese Schande in ihr elendiges Grab mitgenommen haben.

Die Todesstrafe ist in zivilisierten Ländern abgeschafft und sie wird es auch insbesondere durch populistische Hetze nicht wieder geben.

...zur Antwort

Deine Angst ist völlig unbegründet. Inbesondere ist es Kindern weniger peinlich dieses Thema in der Gemeinschaft kennenzulernen als durch die Eltern. Zudem sie in dem Alter meistens mehr darüber wissen als die Eltern annehmen.

Der Sexualkundeunterricht durch ausgebildete Pädagogen ist insofern besser als der durch die Eltern. Ja, ist leider so.

...zur Antwort

Was bedeutet denn "Friendzoned"?

Wenn Du sie näher kennenlernen willst ruf sie an, verabrede Dich mit ihr und geh ins Kino oder so.

Beziehungen entstehen durch Kommunikation und dem Teilen von idealerweise gleichen Interessen. Whatzup wird Dir dabei nicht helfen. Nutze das Telefon dafür wofür es ursprünglich erfunden wurde. Ruf sie an! Jetzt.

Viel Glück.

...zur Antwort

Es kann viele Gründe geben wieso er noch Windeln trägt. Ob und wann man die nicht mehr trägt hat was mit Reife, Erziehung oder auch Sicherheit und Emotionen zu tun. Bis hin zum Fetisch, wobei man den eher bei älteren Menschen vermuten würde wenn sie Windeln tragen.

Mit emotionaler Gewalt sollte man da gar nix tun, sondern ihm ggf. Aufgaben die mit der Windel Beschaffung und Entsorgung zu tun haben auferlegen.

Das einzige wirkliche Problem was ich sehe ist, dass Windeln eben irgendwann ins Geld gehen. Insbesondere Windeln für etwas ältere Kinder.

...zur Antwort

Er findet mich zu jung; trotzdem eine Chance?

Hallo,

ich frage jetzt hier nach Tipps, weil ich denke, dass hier einige sein könnten die sich damit auskennen.

Ich bin 14 Jahre und mein Schwarm ist 16 (zwischen uns liegen rund 2½ Jahre)

Wir kennen uns nicht so wirklich persönlich, keine Ahnung ob er weiß wer ich bin. Aufjedenfall bin ich sehr (!) schüchtern und traue mich bei sowas wirklich kaum etwas.

Jedenfalls habe ich meinen Mut zusammengenommen, ihn auf Snapchat geaddet und mit ihm Flammen angefangen. (Nur Rundsnaps)

Nach ungefähr 4 Tagen hatte er einen geschickt, wo er vom Fußball kam.

Ich habe ihn darauf hin direkt gefragt, ob er Fußball spielt und er hat auf meine drei Fragen auch sehr sympathisch geantwortet.

Dann hat er mich ebenfalls etwas zu dem Thema gefragt, was ja nicht von Desinteresse zeugt.

Danach hat er mir dazu ein Gif geschickt und ich ihm Lachemojis, damit er sich nicht unlustig fühlt. (Es war wirklich witzig und ich wollte nicht unsympathisch rüberkommen)

Damit wollte ich das Gespräch erstmal beenden, da man ja nicht gleich übertreiben muss, nicht wahr?

Doch dann kam noch ein Snap von ihm, worin er noch fragte, wie alt ich denn eigentlich bin.

Ich sagte ihm, dass ich 14 bin und fragte ihn, wie alt er sei.

Daraufhin bekam ich keine Antwort mehr, weshalb ich (wahrscheinlich dummerweise) 10 Minuten später noch schrieb, dass ich in die 9. gehe.

Auch der Snap wurde ignoriert.

Eine Freundin riet mir gestern, ihm ein Hey zu snappen (vielleicht dachte er auch, dass es ein Rundsnaps war, jedoch dachte ich es ganz gut gekennzeichnet zu haben), was ich auch tat, aber keine Antwort bekam.

Ich bin eine Klasse unter ihm, sehe wesentlich älter aus als ich bin und bin geistig viel weiter als 14, aber das kann er ja nicht wissen.

Jetzt weiß ich nicht, was ich tun soll.

Ich möchte nicht aufgeben, da er mir wirklich gefällt und ich ihn echt toll finde. Und am Alter soll es doch jetzt nicht scheitern..

Hat jemand sowas schonmal gehabt? Tipps? Erfahrungen?

Würde mich sehr über hilfreiche Antworten freuen! :)

...zur Frage

Die Menschen sind zum Teil wegen der Altersunterschiede bei jungen Beziehungen sehr hysterisch geworden und denken gleich an Missbrauch oder sowas. Insofern kann es sein, das "Ältere" in Bezug auf den Kontakt zu jüngeren verunsichert sind und dies eher ablehnen. Was nichts mit Dir als Mensch sondern eher mit der Paranoia zu tun hat irgendwie negativ im Umfeld ins Gespräch zu kommen.

Obwohl er sich bestimmt auch in Dich verlieben könnte und Euer Altersunterschied wahrscheinlich gar keine Rolle spielen müsste.

Du solltest vielleicht versuchen Menschen grundsätzlich nicht online sondern im realen Leben kennenzulernen. Dann sehen sie direkt wer Du bist, was Dich auszeichnet und dann spielt Alter normalerweise keine Rolle.

...zur Antwort