Ich weiß nicht, wo ich bei ihr stehe. Sie nochmal darauf ansprechen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sowie ich das verstehe, hat sie nur eine Beziehung allgemein abgelehnt, und nicht eine mit dir. Heißt, theoretisch hättest du Chancen, oder sie wollte einfach deine Gefühle nicht verletzen. Scheinbar ist ihr das Thema unangenehm also würde ich sie erstmal in Ruhe lassen und sie vielleicht irgendwann später nochmal fragen, wie sie zu dir steht. Du kannst natürlich probieren sie jetzt noch zu fragen, aber ich kann mir schon vorstellen, dass sie da wirklich nicht mehr drüber reden will. Also warte lieber auf einen guten und vorallem späteren Zeitpunkt.

So was wie einen guten oder besseren Zeitpunkt gibt es doch nicht oder? Vor allem wir sehen uns eh 3 Jahre lang von mo-fr da wir die selbe Ausbildung machen

0

Du wärst wirklich ganz gut beraten es bei der von diesem Mädchen erhaltenen Auskunft, das es keinerlei Interesse an einer Beziehung hat zu belassen. Damit ist doch wohl schon alles gesagt worden und es gibt auch keinen Grund um dich nun irgendwelchen ominösen Hoffnungen hinzugeben. Es reicht schon, wenn Du es trotzdem unterschwellig immer wieder versucht hast und die Antwort darauf hast Du auch prompt erhalten. " sie will das Thema nicht mehr hören." Wenn Du es aber unbedingt noch mal ansprechen willst, dann mache es eben, die Rechnung wirst ohnehin Du zahlen.

Also ich als frau wäre ehrlichgesagt schon wütend weil da sie ja sagt sie will nichts mit dem thema zu tun haben solltest du sie in ruhe lassen so hart es auch tönt aber so könnt ihr wenigstens freunde bleiben und nicht auch noch das zerstören sonst siehst du sie garnicht mehr weil sie dann den kontakt abbricht wenn es sie nervt

Viel glück

Nein, so eine ist sie nicht. Sie ist echt eine sehr gute Freundin für mich und das weiß sie. Sie ist nicht oberflächlich was sowas angeht. Nur habe ich Angst sie mit dem Thema wieder zu nerven

0

Hmm schwierig ich bin auch nicht oberflächlich deswegen kann ich dir sagen sprich sie noch einmal an geh langsam auf das thema zu und frage sie was sie eigentlich für dich emfindet weil du nur an sie denkst und du dich nicht zu sehr verlieben möchtest wenn sie eh nichts von dir will weil dich das sonst sehr verletzten würde so wird sie das sicher verstehen und dir ihre ehrliche Meinung sagen

0

Ich denke du liegst du da schon richtig das es sie aufregen könnte, jedoch wäre es auch nicht zum Vorteil jetzt im Ungewissen dazustehen ... aber wenn du sagst das sie eine Freundin (gute Freundin?) von dir ist, dann hätte sie beim ersten mal bestimmt nett eine Antwort gegeben. LG

Was möchtest Du wissen?