Ich träume dauernd, dass meine Freundin mich betrügt. Was soll ich nur tun?

4 Antworten

Das ist deine Angst,sie wieder zu verlieren! Das ist deine Eifersucht,deswegen träumst du sowas.Das sind deine Träume nicht ihre! Du solltest ihr mehr Vertrauen schenken. Wenn du damit nicht aufhörst, wirst du sie ganz sicher verlieren. Such dir ärztliche Hilfe!

Was du träumst ist nicht umbedingt eine Wahr oder Vorhersage. Mit träumen verarbeitest du in der Nacht was dich am Tag beschäftigt oder beschäftigt hat oder innere Ängste.. Arbeite an deinem selbstbewusstsein. Sei dier klar, dass du Sie nicht brauchst und mach dich nicht abhängig von Ihr. Angst kann vieles zerstören und ich denke, dass ein junges Mädel dich auch gerne eifersüchtig macht um durch die reaktion z spüren wie sehr du sie liebst..

wenn du wirklich merkst das sie dich noch liebt dann ist es die eifersucht und du träumst sowas weil du angst hasst das sie dich betrügt also versuch herauszufinden was wirklich ist ob sie dich noch liebt

Ich wünsche dir glück weiterhin in der liebe es wird alles gut gehen! :)

Freundin betrogen Hilfe?

Hallo community, Ich bin jetzt 23 Jahre alt und habe seit 5 Jahren eine Freundin. Vor eineinhalb Jahren habe ich in einem Club unserer Stadt ein Mädchen kennengelernt. Wir kannten uns bereits über Ecken vom Hören und kamen dadurch ins Gespräch. Da beide betrunken waren haben wir nach einem Gespräch unsere Nummern ausgetauscht. Sie wusste dass ich eine Freundin habe. Sie schrieb mich an und fing an mit mir zu flirten. Ich habe außer meine Freundin nur mit einer weiteren Frau Sex gehabt das war aber davor. Ich weiß nicht was mit mir los was aber ich bin darauf eingegangen und wir schrieben lange Zeit. Irgendwann habe ich sie erneut getroffen wieder beide etwas betrunken und wie mein männlicher neugieriger trieb es so wollte hatten wir Sex. (SIE WUSSTE ICH HABE EINE FREUNDIN, das hat mit glaube ich etwas mein Gewissen vermindert da wir zu zweit in der Sache drin waren. Wir hatten eine Affäre und das ging über mehrere Wochen wir trafen uns regelmäßig und hatten Sex. Sie wohnt mittlerweile nicht mehr in unserer Stadt und hat auch einen Freund. Plötzlich schreibt sie vor kurzem meine Freundin an die gerade im Urlaub ist und hat ihr alles gesagt. Ich habe es schon danach bereut und jetzt wo meine Freundin (die mir immer treu war ich könnte mir keine bessere frau vorstellen) so verletzt wurde ist es für mich nicht mehr auszuhalten Vorallem weil sie nicht hier ist. Ich habe seid 3 Tagen nichts gegessen und kaum geschlafen. Ihr geht es wahrscheinlich noch schlechter und es geht mir hier auch nicht um mich weil ich es schließlich verdient habe. Sie kommt in 5 Tagen wieder und wird mit mir sprechen. Dass es mir unendlich leid tut und dass ich es gar nicht in Worte fassen kann wie sehr ich es bereue habe ich ihr bereits 100 mal geschrieben. Wie kann ich mich auf das Gespräch vorbereiten und hat irgendwer Tipps wie man das Vertrauen wiedergewinnen kann? Ich liebe sie wirklich über alles und es war mir eine Lehre fürs Leben. Jeder der die Chance hat fremd zugehen macht es nicht es lohnt sich nicht für die eigene Sexualität eine Person so zu verletzen. Ich will einfach nur noch sterben und habe niemanden mit dem ich reden kann da meine Eltern auch nicht da sind. Ich möchte sie nicht verlieren und sie für immer glücklich machen. Hat jemand vielleicht auch etwas ähnliches erlebt und ein happy end daraus gezogen?

...zur Frage

Lost Staffel 2 Der lange Atem

Hallo, ich kucke seit einer Woche Lost bei Amazon Video, mittlerweile steck ich bereits oder erstmal in der zweiten Staffel fest. Mir erklärt sich bloß eine Sache nicht ganz plausibel, die zusammenhängt mit dem Charakter "Sayer", also dem Berufsbetrüger. In einer Szene sitzt Sayer mit seinem Partner in einem Restaurant am Tisch, wo Sayer zu ihm sagt das er es nicht drauf hat sein neues Opfer zu betrügen, also die die 600.000 Dollar durch eine Scheidung zugesprochen bekam, jedoch betrügt er sie doch.. die Szene hätte man sich doch sparen können, denn die Frau die betrogen werden sollte saß ja gar nicht mit im Restaurant. Es kam so rüber als ob dieses Gespräch zum Teil des Planes gehört, um sie reinzulegen, also das er es nicht drauf hätte sie zu betrügen, worauf sein Partner dann ja drohte sie beide zu töten.. er schnappte sich das Geld und verschwand ja trotzdem, also war die Szene ja völlig überflüssig.. keine Ahnung ob jemand überhaupt weiß wovon ich hier rede, viell. gibt es ja wenigstens einen der weiß was ich hier phasle ;)

...zur Frage

Warum kann ich nicht einfach glücklich sein, anstatt meine Freundin in Frage zu stellen?

Hallo,

die Frage hört sich bestimmt bisschen blöd an.

Ich (M/17) bin jetzt 2 Monate mit meiner Freundin (W/20) zusammen. Es läuft eigentlich alles gut, wir hatten auch noch keinen Streit oder irgendwas in der Art.

Aber keine Ahnung, wenn wir gerade nichts unternehmen, mach ich mir immer gleich Gedanken ob sie mich betrügt, oder ob sie sich lieber mit Freunden trifft als mit mir.

Ich weiß auch nicht warum ich mir durchgehend Gedanken mache. Es ist aber nicht so, dass ich sie dauernd bedränge oder zutexte, sie weiß nichts davon weils halt auch voll dumm ist eigentlich.

Also ich weiß nicht warum ich kein Vertrauen habe, ich wurde noch nie betrogen oder etwas in der Richtung. Wenn ich bei ihr bin, bin ich ja dann auch glücklich.

Und ich bin auch nicht einer, der seiner Freundin Kontakt mit anderen verbieten will, ich möchte mich ja selbst auch mit Freunden treffen.

Hat jemand eine Idee oder vielleicht schonmal die selbe Erfahrung gemacht?

...zur Frage

Typ betrügt seine Freundin mit mir, soll ich eine Beziehung mit ihm anfangen?

Er ist schon lange mit ihr zusammen, aber er ist schon lange lange auch sehr unglücklich mit ihr weil sie ihn mehrmals betrogen hat, aber er hat ihr immer verziehen. Gestern hat er mir erzählt, er will mit ihr Schluss machen weil er es nicht mehr so aushält. Wir haben halt gestern zusammen in einem Bett geschlafen und rumgemacht und gekuschelt. Wäre es eine gute Idee mit ihm zusammen zu kommen, auch wenn unsere Beziehung damit anfängt dass er seine Freundin mit mir betrogen hat?

...zur Frage

extreme vertrauensprobleme mit meinem neuen Freund

Jaa, ich wurde schon oft betrogen von meinen Ex kerlen. Doch die größte Enttäuschung hatte ich vor einer Weile, als ich heraus gefunden hatte, das mein Ex freund mich 3 Jahre lang betrogen hatte. & jetzt hab ich einen neuen Freund, es ist alles Perfekt eigentlich & wir sind sau glücklich. Doch ich hab bei jeder kleinigkeit, das problem, ich denke sofort "der verarscht mich" ich hab total ein weg seitdem ich das mit meinem Ex weiß. Ich weiß nicht warum, auf der einen seite weiß ich einfach das mein Freund mich sehr liebt, aber es sind halt bedenken da. & er versteht das ja & hat auch gesagt er will mir helfen das ich da rüber hinweg komme, aber ich will nich ständig mich mit dem gedanken rumschleppen der verarscht mich ?! Ich hab ka was ich noch machen soll.

...zur Frage

Sind meine Träume vom unterbewusstsein abhängig?

Hallo .. Und zwar habe ich folgendes Problem! Ich bin mit meinem Freund 7 Monate zusammen , und zurzeit ist er in Belgien für zwei Wochen.. Bevor er gefahren ist hat er mir erzählt er hat jeder seiner ex Freundinnen betrogen etc , ich habe nämlich gefragt weshalb es mit ihnen nicht geklappt hat!! Seit einigen Tagen träume ich davon , dass er mich betrügt und Schluss macht .. Ich beschäftige mich tagsüber sehr mit seiner Aussage mit dem fremd gehen und denke auch oft darüber nach was wäre wenn er Schluss macht.. Kann mir jemand sagen , ob ich das träume weil mich das innerlich sehr bedrückt?
Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?