Ich mag altes Geschirr?

4 Antworten

Ich mag auch altes Geschirr, solange nicht zuviel Gold dran ist, sondern nur dezent.

Einfaches modernes weißes "Allerweltsgeschirr"finde ich langweilig.

Wenn Du auch altes Geschirr mit seinem Flair magst, finde ich das sehr ok.

Selbst mag ich allerdings ausnahmsweise auch dann weißes Geschirr, wenn ein interessantes Design dabei vorhanden ist.

Guten Morgen Fragenjunkie20,

Eure Vorliebe für älteres Geschirr finde ich überhaupt nicht seltsam; viele mögen sogar antikes Porzellan um 1900.

Das Modell Burgenland von Villeroy & Boch gibt es in verschiedenen Farben wie blau, rot und grün und wird nach wie vor gerne gekauft.

Da ich Porzellansammlerin bin, besitze ich von modern V&B Modell NewWave bis bunt, oder plastischen Verzierungen eine abwechslungsreiche Palette. Am liebsten mag ich achteckiges Geschirr von einer ital. Manufaktur.

Welches Ess-, Teeservice Modell hast gekauft?

LG


Fragenjunkie20 
Fragesteller
 10.04.2022, 09:14

Das Esservice ist ein englisches. Wedgwood „Woodland“ heißt das in Rot. Und das Teeservice weiß ich gerade nicht genau. Es ist beides Porzellan. Das Tee/Kaffeservice hat eine ältere Form, echtes Gold mitverarbeitet und umfasst insgesamt 12 Tassen, 12 Untertassen, eine Teekanne mit den typischen Deckel, ein Milchkännchen und eine Zuckerdose. Es hat auch ein zartes Rosenmuster.

Das Tafelservice umfasst 12 flache Teller, 12 tiefe Teller, 3 Schüsseln, 1 Suppenterine und 2 Fleischplatten 😊

Liebe Grüße

1
Margita1881  10.04.2022, 09:58
@Fragenjunkie20

Die berühmte Porzellanmanufaktur Wedgwood ist schon einiges exklusiver als Villeroy & Boch.

Wow für 12 Personen, da hast aber kräftig zugeschlagen:)

Schönen Sonntag und lieben Gruss zurück, Margita

2
Margita1881  12.05.2022, 14:07
@Fuchsmama271

Wenn Du - als Neuling - schon dabei bist, aufzufallen, dann aber bitte richtig:

Woodland ist aus Keramik

Wedgwood & Co. Ltd war ein englischer Hersteller von Keramik Geschirr

In Deutschland verbreitete Serien sind beispielsweise „Woodland“u.v.a., einige davon in verschiedenen Farben und Variationen.

2

Ich finde älteres Geschirr auch toll. Es muss jetzt nicht unbedingt so bunt wie das Wedgwood oder Burgenland bei mir sein, aber die Muster bringen auf jeden Fall Abwechslung.

Ich hab gerne verschiedene Dekore im Schrank stehen und kann je nach Anlass oder Laune decken. Da spielt das Alter eine untergeordnete Rolle!

Ich verstehe das zu 100%. Meines ist Villeroy & Boch, Fasan grün, Alter 50 Jahre.