Ich habe von meiner Oma villeroy und boch brombeer Zwiebelmuster Geschirr geerbt und will es jetzt verkaufen wie viel kann ich für so ein ganzes set bekommen?

5 Antworten

Hallo Anton861 und willkommen auf gutefrage,

nach meiner Recherche handelt es sich um zwei verschiedene Dekore/Modelle: Brombeere und Zwiebelmuster!

Diese werden eigentlich zu sehr guten Preisen gehandelt.

Auf eBay erzielte Verkaufspreise: Villeroy & Boch Brombeere

https://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=villeroy+boch+brombeere&_dcat=7506&_sacat=7506&vbn_id=7005513181&LH_Sold=1&_fsrp=1&_sop=3

Auf eBay erzielte Verkaufspreise: Villeroy & Boch Zwiebelmuster

https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2334524.m570.l2632&_nkw=villeroy+boch+zwiebelmuster&_sacat=7499&LH_TitleDesc=0&_fsrp=1&_sop=3&_osacat=7506&_odkw=villeroy+boch+brombeere&_dcat=7506&LH_Sold=1&vbn_id=7005513181

Ich würde das Geschirr nie komplett, sondern einzeln, anbieten.

Viele suchen Ersatz bzw. Ergänzungen von diesen Serien. Preislich kannst damit am meisten rausholen.

Guten Verkauf und LG

Tipp: such mal nach Vergleichsstücken auf ebay.

Erfahrungsgemäß erzielt man höhere Preise, wenn man die Teile einzeln anbietet.

Das hängt vom Zustand ab und wie vollständig das Service am Ende ist. Wichtig ist natürlich auch wie gefragt das Muster ist.

Als grobe Orientierung würde ich mal unter der originalen Bezeichnung bei abgelaufenen Auktionen bei eBay schauen. Ganz grob würde ich vielleicht 80-150€ in den Raum stellen, wenn es gut klappt...

Ich brauche Fotos, vom Muster, deutliche Fotos, ebenfalls von der Marke und von allen Nebenzeichen. Ich muß wissen, ob es sich überall um das gleiche Muster handelt. Zudem möchte ich wissen, in welchem Zustand die Teile sind. also ob Risse, Abschilferungen, Abrieb falls Goldrand, Sprünge und Abstoßungen dran sind.

0
@Anton861

Kann es sein, daß Du hier noch nicht lange dabei bist? Das ist weiter nicht schlimm, aber ich möchte Dich mal aufklären.

Wir hier, die versuchen, den Fragestellern zu helfen, müssen das zu bewertende Teil original, wie es in Deinem Besitz ist sehen.und alle Makel, die evtl. an manchen Teilen sind kennen. Daher brauchen wir Fotos von den Teilen, die D U besitzt haben. Geschäftsangebote nutzen nichts.

Außerdem brauchen wir exakte Beschreibungen des Zustands.

Zum Preis. Dieses Service, ist ja noch ganz neu und wird mit anderen als eine Art Katalog ins Netz gestellt. Als gewerblicher Verkäufer hat man Unkosten, Verwaltungsgebühren, Steuern und vieles andere mehr. Die Kosten stellen nicht die Werte dar. Zudem muß bedacht werden, daß es sich nicht um rare Einzelstücke handelt, die von speziellen Sammlern gesucht werden.

1200 wird Dir im Netz niemand bezahlen wollen. Was möglich ist kann ich Dir also nur dann sagen, wenn Du meine Fragen beantwortet hast.

1

Das dürfte nicht viel Gewinn abwerfen, weil es total unvollständig ist.

Was möchtest Du wissen?