Ich komm mit meinem Leben nicht mehr klar... was tun?

4 Antworten

Konzentriere Dich erstmal auf Deine Jobsuche.

Und nebenbei such Dir ein Hobby, bei dem Du nicht auf andere angewiesen bist. Baue Dir also erst einmal ein Leben "ohne" andere Leute auf.

Wenn Deine wirtschaftliche Situation stabilisiert ist kannst Du Dir Freunde suchen, die zu Dir passen. Die besten Freunde sind immer die, die man nicht aus der Not heraus braucht... Also die für nicht einen da sein müssen nur weil man das eigene Leben nicht auf die Reihe bekommt meine ich damit.

Eine Katze kann ein sehr geduldiger Zuhörer sein. Ein Foto der verstorbenen Oma aber auch. 🙃

Damit will ich sagen: Hör Dir einfach selber zu wenn sonst keiner Ohren für Deine Sorgen hat.

Ansonsten gibt es noch sogenannte Krisendienste... Die sind für genau solche Situationen da. Also wenn einem alles über den Kopf wächst und man niemanden zum reden hat.

Und eine on-off-Beziehung braucht niemand, der seinen Verstand behalten will. Lass Dich also einfach auf das nächste "on" nicht mehr ein.

Es gibt irgendwo da draußen einen besseren Freund für Dich. Gib ihm ne Chance Dich zu finden indem Du Dich nicht mehr an einen Idioten hängst.

warehouse14

Hallo,

Du kannst mit einem Menschen reden. Es gibt im Internet und über das Telefon kostenlose Seelsorge.

Ich bin Christ. Der Glaube hilft vielen Menschen. Gott liebt Dich. Wenn Du einiges wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es Gott gibt, dann kannst Du mich z.b. fragen oder auf mein Profil gehen.

Alles Gute

Hey... ich kann dich leider nicht verstehen da ich nie in so einer Situation war und ich hoffe dass es auch nie dazu kommt.

Denk nur daran dass dieses Gefühl, so wie das Leiden und alles andere vorbei geht ok?

Es ist seehr schwer, ich weis. Aber alles, wirklich alles geht vorbei. Zwar die guten Sachen auch.. aber wichtiger, die schlechten vergehen.

Ich bin leider nicht die beste mit wörtern aber das einzige was ich dir versprechen kann ist dass du nicht alleine bist und es nie sein wirst, auxh wenn es sich so anfühlt.

Sei stark! Das alles geht vorbei

Vllt denkst du dir jz mit dieser antwort, boa die is ja komisch. Des juckt mich aber nicht 😂

Wenn du es hören musst, ich glaube an dich und ich weis dass du es schaffst!

Hdl und pass auf dich auf dass du nicht sinkst. Sei wie eine kleine sonnenblume 😊 mit den rücken zum schatten und das gesicht zur sonne 💜💜

Ich (m,17) mache zwar nicht genau das was du durchmachst durch aber etwas anderes sehr Belastendes und das nun schon seit gar nicht so kurzer Zeit. Aber ich kämpfe weiter damit ich irgendwann wieder glücklich werde indem ich meinen Hobbys nachgehe wie zuvor. Geb nicht auf.

Was möchtest Du wissen?