İch kann nicht Fußball spielen Hilfe! Was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vergiss es, nur so zu tun, als ob man einen Sport beherrschen würde, wird nie klappen! Fußball ist Kraft, Ausdauer und ganz viel Koordination - das lernst du mit keinem Trick der Welt mal schnell in ein paar Tagen.

Was du machen kannst, ist so gut mitzuspielen wie du halt kannst und dabei Spaß zu haben. Niemand wird von dir erwarten, dass du ein zweiter Messi bist - und die anderen sind es auch nicht! Die spielen zum Spaß - wenn du auch Spaß hast, sollten deine spielerischen Limitierungen kein Problem sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja wie wäre es mit ÜBEN ÜBEN ÜBEN! 

Ballkontrolle ist das wichtigste, die bekommst du nicht einfach so. Andernfalls stelle dich ins Tor, aber dann darfst keine Angst vor dem Ball haben ;) Paar Handschuhe, dann tut es an den Händen nicht weh. 

Ansonsten kannst versuchen Pässe und Lupfen zu üben und beim Spiel einfach versuchen den Ball schnell von der weg zu bekommen, fällt dann nicht so auf, dass du nichts kannst :D also sprich den Ball schnell, >ABER< gezielt weiterspielen.. nicht schnell weg kicken und hoffen er rollt nicht zum Gegner sondern schauen wo deine Leute hin laufen oder stehen und in den freien Raum spielen wo niemand steht, damit sie sich ihn holen können :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FcBayern1907
15.01.2016, 16:00

Hilfreichste Antwort! Klasse tipps Dankeschön!!!

1

tja, blöde gelaufen , das musst du jetzt selber ausbaden, ich würde die wahrheit sagen. verschissen hast du es so oder so. die werden das bestimmt gleich in den ersten minuten merken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei doch einfach ehrlich,die Jungs werdens ohnehin merken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?