Mein Freund befriedigt sich selbst?

hallo!
also ich muss hier mal was los werden und hoffe, es kann mir jemand einen rat geben...
bin seit fast 3 jahren mit meinem freund zusammen. seit 11/2 jahren leben wir zusammen.
grundsätzlich habe ich kein prblem damit, wenn "mann" sich hin und wieder selbst befriedigt, aber bei meinem freund das erschüttert mich dann doch.da er beschnitten ist, benutzen wir beim sex vaseline. schön und gut. die steht immer in reichweite am bett, ist klar. nachdem wir zusammen gezogen sind, fiel mir logischerweise auf, dass der becher sich rasant leert. unser sexleben ist ok und absolut regelmässig, aber der schwund der vaseline war immens. also habe ich sie präpariert um zu sehen, ob er sie benutzt, wenn ich nicht da bin. durch meine arbeitszeiten, komme ich in der regel vier mal die wo später nach hause als er. und tatsächlich, er macht es sich dann jedes mal selbst. dann fiel mir auf, dass wir an den abenden logischerweise keinen sex hatten.dann fiel mir auf, dass mein massageoel im bad auch abnahm. das erklärte auch lange aufenthalte im bad vor dem duschen..trotzdem ich da war!!!noch keine fünf meter im wohnzimmer!!! ich war erschüttert.daraufhin habe ich ihn gefragt, ob er unser sexleben in ordnung findet, oder ob ihm etwas fehlt. die antwort war, dass alles in ordnung sei und wir doch ein klasse sexleben hätten. die selbstbefriedigung hörte aber nicht auf.ich habe dann mit ihm gesprochen und ihm mitgeteilt, dass mich das abtörnt, und dass ich es nicht prickelnd finde, dass er anscheinend nicht warten kann, um mit mir zu schlafen und es sich sogar selbst mache, obwohl ich zu hause sei.. ich habe ihm versucht deutlich zu machen, dass mich das verletzt und dass ich dann nicht in der lage bin den anfang zu machen, wenn ich denken muss, er hat lieber sex mit seiner hand als mit mir.ich bin sexuell wirklich aktiv und gehöre nicht zu den frauen mit dauermigräne usw. dann hätte ich das wohl auch verstanden und akzeptiert. lapidare antwort war dann, ok er mache es nicht mehr.er sehe aber nichts dabei und das hätte auch nichts mit mir zu tun, für ihn sei das entspannung. die vaseline am bett nahm dann nicht mehr ab, auch das oel nicht. als ich jedoch nun den schrank aufräumte, fand ich eine fast leere dose versteckt im letzten winkel.ich bin fassungslos und tief verletzt. ist das noch normal??

...zur Frage

Mach dir da mal keine sorgen!
Meine letzte beziehung ging 4 jahre und wir hatten regelmäßig jeden tag sex! Aber auch wirklich jeden tag, naya trotzdem habe ich mich fast jeden Abend selbst befriedigt das gehört nun mal dazu
Ah und übrigens wichtig ist beim Sb an was dein partner denkt frag ihn mal

...zur Antwort