Ich hasse den Sommer! Was tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das kann ich gut verstehen. Ich mag alle Jahreszeiten außer den Hochsommer. Da ist es mir meist viel zu warm, ich fühle mich nicht wohl, bin leicht reizbar und die Arbeit fällt unheimlich schwer. In der Freizeit habe ich bei großer Hitze auch keine Lust auf viele Dinge die ich ansonsten gerne mache. Aber das Wetter kann man nun mal nicht ändern. Daher muss man da eben durch und sich auf kühlere Tage freuen.

Ich kann das gut nachvollziehen, v.a. seit ich in der Stadt wohne, in einer leider schlecht isolierten Wohnung, die nicht runterkühlt und wo man im Sommer keine Ruhe hat, weil immer irgendwo jemand meint, nur weil es warm sei, seien die Ruhezeiten außer Kraft gesetzt...

Und mir geht's ähnlich wie Dir: bei Kälte kann man wenigstens was machen, sich wärmer anziehen, bewegen, scharfes essen, warmes trinken....bei Hitze ist irgendwann nichts mehr zu machen.

Ich versuch, meinen Urlaub in kühlere Gegenden zu legen; meine Arbeitszeiten so zu verteilen, dass ich eingermaßen hinkomme und mich zu den schlimmsten Stunden ins Schwimmbad verziehen kann.

Aber das wirkich schlimme ist die schlaflosen Nächte; die rauben mir auch die meiste Energie. Ich versuch mir immer zu sagen, dass es ja definitiv wieder kühler wird und keine Hitzewelle von Dauer ist.

Ne, das geht vielen so. Tun kann man dagegen nix, Augen zu und durch. 

Mich nervt es auch. Aber nicht so Dolle und ich finde man gewöhnt sich dran :)

Falls es dich wirklich massiv stören sollte, solltest du vielleicht in ein kältere Land umziehen ?

SeineTochter 02.07.2017, 18:32

Sehr warm sogar! ein freund ist nach Kanada ausgewandert und der sagte zu mir "Mensch du hast ja ein völlig falsches Bild von Kanada. Da ists im Sommer durchschnittlich wärmer als hier!!"

0

Fast Jeder meckert immer über das Wetter

Nichts destotrotz müssen wir es aushalten

Mach das Beste draus

Dann ist das Wetter zur Zeit genau richtig für dich, wenn dir 17-19 Grad nicht immer noch zu heiß sind..

Wenn Du eine Lösung hast, kannst Du ja mal Bescheid geben.

Den Winter liebe ich aber auch nicht. Von mir aus kann es das ganze Jahr Frühling sein.

BiggerMama 02.07.2017, 16:37

In den frühen Morgenstunden richtig durchlüften, danach Fenster zu!

1

Ich bin genauso wie du, ich liebe es wenn es kalt und grau ist. Dagegen kann man nichts machen, wir müssen den Sommer aussitzen...

Zum Glück regnet es bei uns heute und ich bin Happy ;)

SanyoWoelfchen 02.07.2017, 18:23

Hier auch seit 3 Tagen. Immerhin etwas ruhe

0

Was möchtest Du wissen?