Ich habe vor einer Stunde eine Stelle angenommen, die ich nicht haben möchte, wie sage ich jetzt noch ab?

7 Antworten

Warte, bis Du den Vertrag von der Wunschstelle wirklich hast.

und mit dem anderen Job..da muss ja auch ein Vertrag kommen..da wartest Du, bis Nr.1 sicher ist.

also da trödeln mit dem Vertrag.

und dann sagst Du ab.

Geh also auf Nr.Sicher!

Ich hatte das auch mal, beide Gespräche an einem Tag, beim 2.(mein Wunsch) sagten sie sofort zu und 'Vertrag geht morgen raus'

Yeah! Den anderen, weil ich ja nett bin, gleich Bescheid gesagt.

und dann kam kein Vertrag..kam kein Vertrag..

Dann rief ich da an und die drucksen erst rum, dann: ja tut uns leid, leider hat sich dann intern doch wer beworben und sie sind raus.

Das war mir echt ne Lehre!

Prinzipiell kann der " betroffene " Arbeitgeber auch eine mündliche Zusage schon als vertragliche Absprache verstehen und damit notfals auf dem Standpunkt verharren, das Du mit Deiner mündlichen Zusage bereits einen ( Vor- ) Vertrag geschlossen hast.

Nun solltest Du dennoch umgehend versuchen, diesen möglichen Arbeitgeber entweder telefonisch mit der Bitte um Rücktritt von der Zusage zu kontaktieren, oder Du gehst mit dieser Bitte persönlich dort hin.

Am besten so schnell wie möglich, damit möglichst hohe Chancen bestehen, das der AG noch andere Mitbewerber zur Auswahl hat, bzw. noch nicht allen wegen Deiner Zusage bereits abgesagt hat.

Ich habe vor einer Stunde eine Stelle angenommen

damit dürftest du einen Arbeitsvertrag, wenn auch im Moment nur mündlich; abgeschlossen haben. Arbeitsverträge können nur schriftlich unter Einhaltung der Kündigungsfrist gelöst werden.

An deiner Stelle würde ich den AG anrufen und mal nachfragen

Gilt eine mündliche Zusage (Lehrvertrag)?

Ich habe erst gerade am Telefon einer Lehrstelle mündlich zugesagt und jetzt hat ein anderer Betrieb der mir vorher abgesagt hat gesagt das sie mich trotzdem wollen und ich würde eigentlich lieber bei ihnen die Lehre machen. Kann ich dem anderen Betrieb jetzt noch absagen obschon ich mündlich zugesagt habe?

...zur Frage

Zugesagt ohne eine Vorstellung vom Gehalt?

Ich war zum Gespräch bei meinem zukünftigen AG ..

Er sagte mir das er nach Tarif zahlt, ich habe nicht gefragt wie viel das genau sind meine Blödheit..

Ich muss nochmal dahin um den Vertrag zu unterschreiben, was ist wenn mir das Gehalt zu wenig ist?

Was würdet ihr an meiner Stelle tun?

Und wieviel Euro (Steuerklasse 1) werden vom Bruttogehalt ca abgezogen damit ich mir dort wenn ich den betrag sehe das runterrechnen kann?

...zur Frage

Bewerbungsgespräch absagen, was sagen?

Habe den Vertrag von einer anderen Stelle unterschrieben & möchte dem anderen Betrieb absagen .. was sagt man da? :)

...zur Frage

BFD Kündigen/Absagen, um ein BFD/FSJ bei einer anderen Stelle zu beginnen?

Guten Tag,

ich habe vor einigen Tagen einer BFD-Stelle zugesagt, allerdings entspricht die Arbeit dort nicht ganz meinen Wunschvorstellungen.

Anfang Februar soll ich dort anfangen.

kann ich dort einfach kündigen, bzw. absagen solange ich noch nichts unterschrieben habe, wenn ich jetzt bis dorthin, oder auch noch in der Probezeit, eine alternative stelle finde, die mir mehr liegt?

Ich hatte zwei Stellenangebote, eine hat mich abgewiesen und dann habe ich der anderen zugesagt, da diese eine antwort wollten, und ich schwer sagen konnte "Prinzipiell würde ich schon hier arbeiten, aber ich schau mich trotzdem erst noch eine Weile nach was anderem um..."

tl;dr:

Ich habe einer Stelle zugesagt, würde mich aber gerne noch weiter nach alternativen umsehen und weis jetzt nicht wie ich weiter verfahren soll...

...zur Frage

Kann man einen Mietvertrag absagen

Habe eine Wohnung über einen Makler zugesagt, er hat den Mietvertrag fertig, aber ich habe noch nicht unterschrieben. Kostet es mich dann trotzdem schon Provision ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?