Ich habe mich verliebt. Wie soll ich es ihr sagen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

    Ich habe vor circa einer Woche ein Mädchen kennengelernt. Ich habe mich auch ein paar mal mit ihr getroffen.

    Das ist doch ein gutes Signal. Wen ich nicht mag, mit dem treffe ich mich nicht so oft!

    Du solltest vielleicht etwas langsamer vorgehen: 1 Woche ist ja auch noch nicht so lange. Kannst ihr erst einmal sagen, dass Du sie sehr magst.Was sind denn sonst so die Themen zwischen euch? Geht es eher um das gemeinsam was machen oder lernt ihr euch persönlich kennen durch reden? Bei so einer Gelegenheit kann man auch gut mal sagen, dass man selbst schüchtern ist. Du kannst sie ja mal fragern, ob sie auch schüchtern ist.Es geht nicht darum, der tolle Typ zu sein, sondern dass ihr Euch kenenlernt mit dem, was ihr denkt, was ihr wichtig findet, was ihr gerne macht ...
    Viel Erfolg!
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von patrickkk8
16.08.2016, 05:35

Jaa stimmt.
Ich gebe mit wirklich sehr viel Mühe aber so Richtig viel reden wir nicht. Wir fragen uns einfach ganz normale Sachen ab.
Ja sie meinte zu mir dass sie mal früher schüchtern war aber jetzt nicht mehr wirklich.
Ich würde es ihr am liebsten so schnell wie sagen denn ich möchte mir nicht so viele Hoffnungen machen

0
Kommentar von patrickkk8
16.08.2016, 05:35

Und danke !

0

Am besten wartest du noch etwas.. vielleicht spielen dir deine Gefühle und du liebst sie überhaupt nicht so wie du denkst. Als Kind hat man sich ja auch extrem gefreut wenn man ein neues Spielzeug hatte, was dann aber relativ schnell meistens nachgelassen hat..
Sie könnte es überfordern, wenn du ihr jetzt schon deine Liebe gestehst.
Ich würde einfach noch so 2-3 Wochen warten, sie besser kennenlernen und vorsichtig herausfinden, ob du ihr Typ bist mit Fragen wie: "Auf welche Art von Typen stehst du eigentlich?" Oder "Ist deine letzte Beziehung schon lange her?"
Mir ging es bis vor nem Jahr (bis ich 18 war) genauso.. mittlerweile denk ich mir einfach: Nicht Nachdenken, einfach machen... Meiner letzten Liebe habe ich einfach direkt gesagt, dass ich was dür sie empfinde und habe dabei im Kopf bis 3 gezählt und es dann einfach gesagt. Du machst dir zu viele Gedanken, die dich nur daran hindern, auch wenn es schwer ist: Du solltest nicht zögern, je mehr du zögerst, desto wahrscheinlicher sagst du ihr es doch nicht...
Ich habe es irgendwann auch einfach gemacht, dadurch mehr Selbstbewusstsein bekommen und gemerkt, dass meine Angst oft unbegründet war.
Wünsche dir viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von patrickkk8
17.08.2016, 00:02

He danke für den Tipp. Was hat sie eigentlich zu dir gesagt bzw. wie hat sie reagiert?

0
Kommentar von chickenwings311
17.08.2016, 02:47

Also ich habe mich mit ihr getroffen, hab sie zum Lächeln gebracht, meinte dass ihr lächeln echt süß ist und dann direkt, ob ich sie zum essen Einladen kann.. Sie meinte in etwa (weiß es nicht mehr ganz genau) "Oh, ist ja süß ja klar" und hat sich richtig gefreut. dann sind wir essen gegangen, haben uns dabei die ganze zeit über alles mögliche unterhalten und abwnds habe ich sie nach hause gebracht. am nächsten Tag waren wir dann zusammen.

0

Eine Studie meint man soll 3 Monate warte, bis man mit jemandem zusammen kommt für denn man Glücksgefühle epmfindet. Nach einer Woche ist das schwer zu sagen. Ich glaube das du sie sehr magst aber ob du wieklich in sie verliebt bist das zeigt sich mit der Zeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast dieses Mädchen vor noch nicht so langer Zeit kennengelernt und OK, es mag ja sein das Du dich auch in das Mädchen verliebt hast aber einen direkten Grund um nun das Mädchen mit deiner Liebe zu überfallen, den kann ich derzeit weit und breit nicht ausmachen. Stattdessen schau doch mal und das nicht zuletzt in deinem eigenen Interesse, wie es denn eigentlich um deine Chancen bei dem besagten Mädchen bestellt ist und dann kannst Du dich immer noch für oder gegen einen Kniefall entscheiden.^^


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht nutzt du dass nächste Treffen am besten mit Freunden dann holst du dir sie raus .. oder fragst sie ob sie kurz Zeit hat zum reden ... Die meisten verstehen dass leider kenne ich den Charakter deiner Person nicht aber ich denke sie wird es Ordentlich aufnehmen :) By the way ich bin auch Schüchtern aber es klappt :) und vllt hat sie ja auch Gefühle für dich :) Oder sie lernt dich so besser kennen und ihr habt ne Beziehung ^-^ Alles gute ich drück die daum :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von patrickkk8
16.08.2016, 04:54

Ja aber ich hab mega Angst dass sie nein sagt da wir uns noch nicht so lange kennen und sie meinte auch zu mir dass sie die letzten Treffen süß aber bischen langweilig fand :(

0

Bei einem der nächsten Treffen solltest Du Ihr einfach sagen, dass Du Dich schon den ganzen Tag auf das Treffen gefreut hast. Das ist erstmal unverfänglich. Fällt ihre Reaktion positiv aus ist das eine gute Basis, um Stück für Stück auszuloten, ob ihr beide eine Beziehung wollt oder sich eine Freundschaft entwickelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte lieber ab, und mach es nicht zu klar. Nach einer Woche würde ich noch nichts sagen, vielleicht nach einem Monat regelmässigen Treffens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von patrickkk8
16.08.2016, 05:51

Ich will nur jetzt aber nicht so viele Hoffnungen machen. Ich würde es einfach jetzt wissen wollen

0

Was möchtest Du wissen?