Erstmal willkommen in unserer schönen Stadt. So komplett ohne Freunde, die dir andere Leute vorstellen würde mir nur Facebook Gruppen (gibt es mehrere) einfallen, dort wird auch öfter mal ein treffen mit Mitgliedern gemacht, oder je nachdem wie offen du auf Leute zugehen kannst auf Partys vielleicht.

...zur Antwort

Du hättest das leider etwas besser abklären sollen, so haben sie ihr soll geleistet und das war's.
Dass es schlechte Publicity für sie geben könnte scheint sie wohl nicht zu stören. Du hättest am besten nach einem Pauschalpreis fragen müssen.
Ich kann mir vorstellen, dass die Jungs relativ jung sind, keine Ahnung von der Materie des Auflegens haben und sich etwas dazu verdienen wollen, professionell war das aber nicht.

...zur Antwort

Die Preise von Weltklassejungs beziehen sich meistens auf VA's, wo du komplett alles mitbringst. Im Club wo du nur Laptop und kleinkram mitnehmen musst wirst du weniger bekommen. Es kann auch sein, dass der Veranstalter den Preis am Anfang etwas drücken will, du bist schließlich Neu und hast noch keine Erfahrung, für manche gefundenes Fressen, wenn es darum geht noch mehr Geld einzunehmen.
Grundsätzlich lässt sich sowas immer echt schwer sagen, kommt auf Faktoren wie Art der Party, Region, Können, Vitamin B und gtröße des Clubs an, aber du solltest dich nicht unter Wert verkaufen.

...zur Antwort

Als Hip Hop DJ würde ich zu einem Rane oder Pioneer S9 raten. Kommt halt immer drauf an was du damit machen möchtest, kein Mixer wird in jedem Bereich "der beste" sein.

...zur Antwort

Ich würde dir raten statt andere Stile zu kopieren deinen eigenen zu entwickeln. Auch wird dir eine Playlist von DJ XY nichts bringen, wenn dein Publikum ganz anders ist.

...zur Antwort

Leben und Leben lassen. Ich kann mir gut vorstellen, dass sie eine menge Spaß haben und es lieben, auch Freunde von mir sind so, für mich wäre es aber nichts. Muss halt jeder selbst für sich wissen.

...zur Antwort

Oh Gott... Direkt das Niveau von ganz Gutefrage gesunken...
Mal im ernst: Du weißt, dass jeder eine andere Auffassung von Schönheit hat und es garantiert leute gibt, die dich schön und welche die dich nicht so schön finden, ist doch auch alles cool. So ist das nunmal, aber Das Aussehen sagt 0 aus wie ein Mensch sich verhält, bzw ob er schüchtern/selbstbewusst ist, das hat nichts mit "hässlich" oder nicht zu tun.

Aber was rede ich da, du bist bestimmt sowieso die Art Frau die extra wenig im Club anhat, nur um sich dann den ganzen Abend alles von den ach so hässlichen Typen ausgeben zu lassen 😉

...zur Antwort

Auch wenn es schwer fällt würde ich es ihnen offen erzählen und ihnen sagen, dass das ein großer Fehler war. Sie werden ddine Aufrichtigkeit wahrscheinlich zu schätzen wissen und werden froh sein, dass dir nicht auch was passiert ist.
Auch ich habe meiner Oma mit 15 mal Alkohol "geklaut" und war stock besoffen, habs mich verletzt, sachen umgeworfen usw, mir war das auch echt unangenehm, weil ich bis dahin noch nie Alkohol getrunken habe, aber shit happens... Man kann es nicht rückgängig machen, sondern nur daraus lernen.

...zur Antwort

Genau sagen kann man es nicht, da man die Gedanken eines Hundes nicht lesen kann, aber ein Hund braucht nicht unbedingt ein "Rudel", er sieht sein Herrchen und evtl die Familie, die mit in der Wohnung/Haus leben als Rudel. Generell ist der Hund eines der wenigen Tiere, dass dich mehr liebt als sich selbst.

...zur Antwort

Es ist natürlich Geschmackssache, weswegen es hauptsächlich dir gefallen sollte. Ich würde mein Smartphone am liebsten ohne Hülle benutzen, wäre da nicht die Angst vor Kratzern oder Rissen. Ich persönlich finde aber dünne Hüllen besser. Mittlerweile sind die Smartphones echt dünn, was ich persönlich echt mag und ich möchte es dann nicht durcheins Hülle in einen dicken "Klotz" verwandeln.

...zur Antwort

Zum Teil beziehen sie ihre Musik aus DJ Pools, gibt da ja nicht nur Beatport, sondern noch zig andere, sie produzieren die Lieder selbst, oder sie bekommen unveröffentlichte Sachen von den Künstlern/Produzenten selbst zugeschickt, ist aber nicht nur bei "Star DJ's" so, auch alle möglichen regionale, bzw. Unbekannte DJ's bekommen sowas. Bei Deutschen DJ's und Produzenten wie z.b. DJ Polique kommen oft Posts bei Facebook, wo DJ's ihre E-Mail Adresse kommentieren sollen um in ihren Verteiler zu kommen. Ist man da einmal drin bekommt man automatisch die ganzen neuen Lieder teilweise 2-3 Wochen vor Release kostenlos in mehreren Versionen. Schließlich möchten die Leute ihre Musik ja möglichst bekannt machen und sehen das als gute Promo.

...zur Antwort

Hey, also 1. Gibt es auch andere Programme wie Serato und Traktor, es ist einfach Geschmackssache welches Programm man mehr mag, wobei meiner Meinung nach sich oft ein Trend abzeichnet, dass z.b. Serato von Black DJ's oder Traktor von DJ's die elektronische Musik spielen genutzt wird.

2. Ein DJ legt ja nicht nur mit einem Programm auf (Man kann auch mit richtigem Vinyl auflegen, komplett ohne Programm), sondern hat zudem Equipment wie z.b. 2 Plattenspieler und einen Mixer mit 2 Kanälen, sprich 2 Line Fader und einen Crossfader. Wenn du z.b. mit Serato und sogenannten Timecode Vinyls (Auf denen keine Musik, sondern nur ein Signal ist, dass dem Programm sagt wie schnell das Lied grade läuft, ob du es stoppst usw), dann hast du auf dem Linken "Deck" und sogesehen auf dem linken Plattenspieler Lied A und auf dem Rechten Lied B, wenn du nun von Lied A zu Lied B wechseln möchtest, dann gleichst du die Geschwindigkeiten (BPM) der Lieder mit den "Pitch Fadern" der Plattenspieler an und schiebst den Crossfader von Links nach Rechts. Je nachdem auf welcher Seite der Crossfader ist hörst du dann das Linke oder das Rechte Lied. Wenn du den Crossfader in der Mitte lässt, dann hört man beide Lieder.
Ich hoffe ich bin nicht zu sehr ins Detail gegangen und habe dir deine Frage Verständlich beantwortet :)

...zur Antwort

Meistens lassen sie minderjährige nicht rein, weil man nie 100% sicher sein kann, dass alle vor 00:00 raus sind, sondern machen bestimmte Partys wo minderjährige mit einem "Muttizettel" und Begleitperson reinkommen, dann dürfen sie so lange wie die Aufsichtsperson feiern. Sie bekommen dann meistens Bändchen, bzw einfach anders farbige Bändchen, damit auch an der Theke zu erkennen ist, dass sie minderjährig sind.

...zur Antwort