Ich habe ihn gekorbt. Wie soll es jetzt weitergehen?!

4 Antworten

Wenn Du Dich nochmal auf ihn einlassen möchtest und die Chance bekommst, dann solltest Du Dich von vornherein ohne Wenn und Aber darauf einstellen,dass es eine einmalige Sache wird. Ob Du das kannst, kannst nur Du wissen. Ich glaube es wird schwer für Dich, wegen:

Habe ich richtig gehandelt? Und: Wenn ich nochmal die Chance bekomme was mit ihm anzufangen, soll ich es dann diesmal machen? Und was meint ihr, wie ich ihn dazu bekomme, mich richtig zu mögen... ?

Du hast Hoffnung auf ihn, aber wenn er so ist, wie Du ihn beschreibst, ist Hoffnung ganz falsch und so läufst Du ins offene Messer.

Ich denke, dass dein Bauchgefühl dich in dem Moment schon "richtig" hat handeln lassen. Hättest du dir wirklich deinen ersten Kuss von jemandem gewünscht, den du zwar sehr magst, aber der dich dann fallen lässt? Du hast jemand besseres verdient. Sei nicht so negativ mit dir selbst.

Schwierige Situation....! Also wenn du dir ganz sicher bist das er einer dieser Typen ist der einfach nur dieses gefühl genießt begehrt zu werden und dies ausnutzt dann würde ich sagen hast du richtig gehandelt! Wenn du selber von dir sagst das du ein Mauerblümchen in den Augen anderer zu sein scheinst denke ich sieht er das bestimmt genauso denn gerade solche begehrten "Typen" sind meist Mitläufer... Also so wie die Mode wechselt so wechselt er seine Meinungen mit dem "Trend"...

So war es bei mir hatte vor ein Paar Jahren genau diese Phase durch das ich total drauf abgefahren bin wenn die Mädels hin und weg waren... tja habe es letztendlich ausgenutzt und bereuhe es nun ;) aber man lernt ja aus fehlern :)

Sollte die Beschreibung von ihm zutreffen war es eine kluge Entscheidung. Ob es die für dich richtige war weisst nur du.

Was möchtest Du wissen?