Ich denke mein Freund betrügt mich, was tun?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte eine Zeit lang genau dieses Problem mit meinen Freund, es ist hart weil man keinen Ausweg kennt. Das ganze hat nichts mit Vertrauen zutun, die meistem meiner Freunde sagten mir immer "mach schluss, wenn du ihm nicht trauen kannst" oder "einm ein fremdgeher immer ein fremdgeher". Ich war der Meinung das man ganz anders eine Lösung findet. Bevor ich alles nehme und weghaue wollte ich es reparieren.

Mein Rat für dich? 2 Möglichkeiten.

1) Geh der Sache selber nach, wenn er dir wirklich fremdgeht, gibt er das beste um das ganzr zu vertuschen, aber einen fehler egal welchen wird er mal vergessen zu vertuschen. Es ist nur eine Frage Zeit. Und zeige ihm währendessen was er wegen einer anderen Frau verlieren würde.

2) Bevor du es beendest denke wirklich 100x drüber nach. Sei selbst die Frau! Das was er macht kannst du schon lange ( nicht fremdgehen ). Geh aus mit deinen Mädels, lern neue Leute kennen, hab deinen Spaß, dreh den Spieß um.

Viel Glück dabei :-)

Ich finde eine Beziehung ohne Zärtlichkeit küssen etc. ist keine richtige Beziehung, auch wenn du es schon gewohnt bist find ich eher das es so rüberkommt als währt ihr nur Freunde in einer WG. Entweder du sprichst ihn mal drauf an oder du machst Schluss, denn ich würde mich nicht so behandeln lassen..viel Glück

Ich vermisse hier als maßgebende Information das Alter der Frau und das Alter des Mannes. Viereinhalb Jahre Beziehung sind eine ziemlich lange Zeit. Darüber hinaus fehlt hier auch eine Angabe dazu, ob Ihr viereinhalb Jahre zusammengewohnt habt oder nur mal zeitweilig.

Dass jemand heutzutage sein Facebook anschaltet und "an" hat, wenn er das Haus verlässt, erscheint mir normal zu sein. Das gilt selbst für diejenigen, die Facebook eigentlich gar nicht mögen. Natürlich findet ein Mann auch anderer Frauen zum Austausch, auch in Facebook. Zähle mal in sozialen Netzwerken die Anzahl der Personen, die jeder kennt: 100 oder auch 200 Kontakte sind recht schnell erreicht.

Da in Schule und Beruf jede zweite Person aber weiblich ist, kann man auch schnell davon ausgehen, dass "man" von 200 Kontakten durchaus 100 weibliche Kontakte haben kann. Wenn unter diesen Kontakten nur 10% gern chatten, hat ein Mann, auch der in einer Beziehung, durchaus gute Changen, parallel mit 10 Frauen von Zeit zu Zeit Nachrichten auszutauschen.

Ihr habt eine Beziehungskrise. Ihr hattet offenbar eine Auszeit, wo scheinbar einer der Partner eine Zeit lang im Sommer anderswo gewohnt hat. In dieser Situation hat offenbar bei einem von Euch - ihm - wieder das Bewerbungsverfahren um neue Partnerinnen begonnen. Diese Kontakte wird er zwischenzeitig gewonnen haben, was aber nicht bedeuten muss, dass er mit denen wirklichen eine Beziehung haben will.

Wie bedeutsam es ist, ihn halten zu wollen oder ein Gespräch oder auch eine Paartherapie oder Hilfe zu suchen, hängt maßgeblich vom Alter ab. Viereinhalb Jahre ist immerhin schon mal eine längere Beziehung gewesen.

In einer gewissen Altersgruppe flüchten Männer allerdings auch und verweigern sich dem Beischlaf, weil sie Angst haben, dass Du ein Kind bekommst und damit die Zeit ihrer Unabhängigkeit vorbei sind.

Beziehungsprobleme momentan mit der freundinn?

Hallo erstmal , Ich habe folgendes Problem hoffe ihr könnt mir Ratschläge geben aus weiblicher aber auch männlicher Ansicht. Ich bin der Michael 22 Jahre jung und hatte bis vorhin noch eine freundinn (23) mit der ich exakt 4 Jahre zusammen war. Wir haben uns immer gut verstanden waren auch schon etliche Male im Urlaub um genau zu sagen 7 mal. In letzter Zeit merkte ich aber das meine freundinn sich komisch benimmt. Sie kam zu mir mit den Aussagen wie zb das sie mehr Zeit jetzt mit ihrer freundinn usw verbringen möchte , ich hatte keinen problem damit und hab Ihre Aussage akzeptiert. Da sie sich immer mehr von mir entfernte hatte ich mich mit ihr zusammen Gesetzt und darüber geredet. Ich hab mitbekommen wie ihr ein Junge geschrieben hatte - gedacht habe ich mir erstmal dabei nichts aber als ich Sie drauf ansprach hat die mir erzählt das sie momentan im Kontakt mit ihrem Vorarbeiter (27) Alex ist. Ich habe mir erst dabei nix gedacht und sie hat mir auch gesagt das sie einfach nr schreiben und nicjt treffen oder so. Paar Tage später habe ich mitbekommen das sie ihm die Frage gestellt hat ob es wirklich nur Freundschaft zwischen den sei oder ob er genau so viel empfindet wie sie für ihn. Als ich sie drauf ansprach meinte sie mir das es nur eine Frage war . Was soll ich mr jetzt denken ? Wie gehe ich am besten vor ? Ich bin momentan komplett am Boden zerstört. Ich weis nicht wie ich den Schmerz in mir bekämpfen kann ich bitte euch um Hilfe wie soll ich vor gehen was soll ich machen ?

...zur Frage

Mailer-Daemon nachricht zu spät eingetroffen!

ich habe von mailer-daemon die Nachricht über die Unmöglichkeit der Zustellung einer sehr wichtigen Email erst nach vier Tagen bekommen. Das ist wirklich ärgerlich. Außerdem war die email-Adresse korrekt geschrieben. Sonst habe ich bei Nichtzustellung immer sofort Nachricht bekommen, so konnte ich die email direkt nochmal versenden. Nach vier Tagen ist allerdings alles zu spät. Es war eine Berwerbung. Ist jemandem so was schon passier? Vielen Dank!

...zur Frage

Freund im Rausch fremdgeküsst - wie würden ihr reagieren? Bitte um sachliche Antworten

Guten Morgen allerseits,

ich denke die Überschrift sagt mehr als tausend Worte. Das schlimmste was hätte passieren können ist wahr geworden - ich wurde betrogen. Ich habe erfahren, dass mein Freund mir fremdgeküsst hat - im Rausch (wie solls auch anders sein?) Klar werden viele von euch nun denken "Oh man was hat die alte da gibt es weitaus schlimmeres" Klar! Das sehe ich auch so vielleicht bin ich auch deshalb so gefasst. Dennoch. Wir schworen uns Treue - und ich habe ihm vertraut.

Wir hatten gestern ein Klärungsgespräch. Ich war völlig aufgelöst - verständlich? Er war für mich immer der ehrlichste Mensch, ich konnte ihm vertrauen (trotz meiner Eifersucht). Und nun? Tja ich weiß es nicht. Es war ganz anders als sonst. Er war so lieb und versucht alles um es wieder gut zu machen. Es war ein Ausrutscher. Hat nicht jeder eine 2te Chance verdient?

Er sagt er bereut es und habe es mir nicht erzählt weil er Angst habe ich würde mir etwas antun. Das stimmt, ich bin teilweise sehr labil und bin wirklich aus allen Wolken gefallen als ich es erfahren habe. Ich konnte nicht mehr aufhören zu weinen, zu schluchzen und zu zittern.

Er habe zu viel getrunken und einen großen Fehler gemacht. Entschuldigt hat er sich oft genug, doch reicht das? Ich glaube ihm, dass es einfach zu viel war. Doch dies ist keine Entschuldigung. Oh man... im Rausch.. So Typisch. Und naja er meinte immer er habe sich im Griff - nur dort eben nicht. Dieses eine mal. Er schwor es war "nur" küssen und einmalig. Er hatte Tränen in den Augen - das hatte er noch nie. Er hielt meine Hände fest umschlungen und umarmte mich, er wischte mir die Tränen aus dem Gesicht - er versuchte wirklich alles.

Er hat jeglichen Kontakt zu dieser Person abgebrochen.

Bitte bitte bleibt sachlich und fühlt euch in meine Situation ein. Würdet ihr verzeihen? Man kann nicht generell sagen "fremdgehen-no go!-ich mach Schluss". Das müsst ihr doch auch denken, oder?

Klar fühle ich mich hintergangen, betrogen usw von dem wichtigsten Menschen in meinem Leben - dennoch bin ich irgendwie nun sehr gefasst. Ich habe viel geweint und schlaflose Nächte verbracht, doch das Gespräch gestern hat mir irgendwie sehr geholfen. Nein ich bin kein kleines, dummes Mädchen welches sofort wieder auf ihn "reinfällt". Aber ihr kennt ihn nicht (ich meine.. ich dachte auch ich kenne ihn) - aber er war ganz anders gestern. Er will so vieles ändern was ich nie von ihm gedacht habe.

Wir verbringen bald ein ganzes Wochenende zusammen und er bot mir an alles durchzusprechen und über alles zu reden. Wir haben schon über vieles geredet. Ich bin sehr gefasst momentan. Irgendwie komisch alles. Welche Fragen hättet ihr noch? Was würdet ihr über diesen Fehler wissen wollen? Ist es überhaupt wichtig?

Wäre jemand bereit mir beizustehen? Mit mir zu schreiben? Mir seine Meinung preiszugeben?

Seid ehrlich aber bitte nicht gemein. Ich bin zwar gefasst aber irgendwie labil und brauche das momentan nicht. Danke euch!

...zur Frage

Wie schwierig ist es wirklich eine Frau zu verführen?

Es gibt interessierte und nicht interessierte Mädels. Aber dass die interessierten Mädels sooo schwer rumzukriegen sind hätte ich nicht gedacht. Versuche des Umarmens, Händchenhaltens oder Küssens werden ständig geblockt. Ich habe ja gewisses Verständnis für die genetisch veranlagten Urängste von Frauen. Aber 2017 mit dem heutigen Wissen und Intellekt den ich auch Frauen zutraue sollte es doch nicht so gehemmt sein Zärtlichkeiten zu genießen. Hard to get frustriert mich und nimmt mir die Freude an der Beziehung mit einer Frau.

Also, wie schwer ist es wirklich oder bin ich einfach nur untalentiert?

...zur Frage

Nimmt man mit eisenmangel ab?

Hey:) ich habe eben von einem mädchen gelesen (ist jetzt erwachsen), die alles und die ganze zeit essen konnte und nicht zugenommen hat, weil sie eisenmangel hatte. Nimmt man wirklich ab, wenn man eine mangelernährung hat wie z.B. Eisenmangel?

...zur Frage

Wie kann man Fremdgehen und dann vor dem Partner behaupten man tue es nicht? Wie kann man so herzlos sein?

Irgendwie hat es mich interessiert. Wie kann jemand dem Partner ohne schlechtes Gewissen fremdgehen und dann zum Partner sagen man tue es nicht? Einfach so eiskalt lügen. (Ich verstehe nicht wie man so herzlos sein kann und man dann ein doppeltes Spiel spielt)

Es betrifft mich zwar nicht aber es interessiert mich. Habt ihr Erfahrungen oder seit ihr selber mal Fremdgegangen? Und wieso beichtet man es dann nicht? Wieso geht man fremd wenn man die person wirklich liebt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?