Ich bekomme das Einparken nach der Fahrschule nicht hin?

4 Antworten

Das ist vollkommen normal. Auch wenn du einige Fahrstunden hinter dir hast und den Lappen hast, bist du ein Fahranfänger. Mit der Zeit kommt dann auch die Erfahrung und es klappt deutlich besser. Wie bei vielen anderen Dingen auch, kann man hier nicht erwarten, dass es auf Anhieb perfekt läuft.

Hallo, vieleicht denkst du gerade nachdem es einmal nicht funktioniert hat einfach zu viel darüber nach. Einfach locker bleiben. Wobei es natürlich trotzdem wichtig ist, sich beim Autofahren zu konzentrieren.

MFG, Tim

Das beste wäre, wenn du einen eigene Wagen hättest, dann funkt dir dein Vater auch nicht dazwischen und du kannst üben wann und soviel du willst.

Gruß

Anstatt dich an irgendwelche komischen Anweisungen zu halten oder "nach Plan" vorzugehen...parke doch einfach nach Logik ein.

Versuche während des Einparkens dein Auto aus der Vogelperspektive zu sehen und dann ist es logisch wann du wie einlenken musst.

Was möchtest Du wissen?