Hund zum Nebenjob mitnehmen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Frag halt mal in privaten Pferdeställen nach oder vielleicht kannst Du Gartenarbeit machen. Da kann Dein Hund dabei sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SusanneV
06.10.2016, 06:50

Danke für den Stern 🌟......

0

Privater Postdienst.

Ich arbeite da und kann den Hund logischerweise immer mitnehmen, hab ja keinen Chef, kein Büro und man hat Bewegung mit Hund und wird auch noch dafür bezahlt.

Alternativ natürlich die Werbepostverteilung - aber da ist nicht viel Geld drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Möglichkeiten gibt es da nicht. Du könntest vieles machen was draußen ist, da viele keine Hunde im Gebäude dulden. Du kannst also Zeitung Austragen oder Flyer verteilen, mit weiteren Hunden Gassi gehen oder im Tierheim aushelfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kilou
29.09.2016, 01:11

Kann man Flyer verteilen auf 450€ Basis machen?😶🤔

0
Kommentar von Nikita1839
29.09.2016, 06:41

Nur wenn du ganz ganz viele Flyer verteilst

0

Meld dich doch bei mylittlejob.de an.
Das geht nur wenn du wirklich Student bist und da kannst für andere Texte schreiben oder Transkriptionen machen usw und auch was verdienen :)
Das geht von daheim ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kilou
29.09.2016, 01:12

Ich glaube als Studentin zur Kommunikationsdesignerin bin ich da falsch 😅. Danke trotzdem für die Antwort!☺️

0
Kommentar von Alex92fromHell
29.09.2016, 09:11

ich studier Volkswirtschaft und mach das auch hin und wieder nebenbei :p bitte :)

0

Zeitungen austragen bspw. da geht er direkt mit Gassi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab früher meinen Hund ins Büro mitnehmen dürfen. Kleiner Betrieb, Inhaber und Inhaberin hatten zuvor selbst Hunde. Bekannter hat seinen Hund in Versicherungsagentur mitnehmen dürfen.

Einfach fragen, eher in kleinen (Personen-) Betrieben  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird schwer. Hör dich einfach mal um. 

Könnte mir vorstellen bei Frisören, in Boutiquen, bei Tierärzten....

es gibt mittlerweile auch Büros die das unterstützen mit Hunden am Arbeitsplatz,  da es Mitarbeiter entspannt und somit produktiver macht. Ist aber leider immernoch recht selten. In kleinen Büros kann ich mir das jedoch gut vorstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar, Gartenjobs gehen eigentlich fast immer mit Hund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MuttiSagt
29.09.2016, 21:35

Außerdem Zeitung austragen, andere Hunde mit ausführen usw

0

Ist schwer, da was zu finden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?