Wie läuft der Transport mit Hund von Belgien nach Deutschland ab?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sollst du die Transportkosten im vorraus bezahlen? Wenn ja, dann bist du einem Betrüger aufgesessen. Man bezahlt die Transportkosten, aber ein Tier kommt hier nie an.

Gibt es in Deutschland nicht genügend Hunde zum kaufen, oder adoptieren?

Ein Tier lässt man sich nicht liefern, ein Tier besichtigt man vor Ort und nimmt es dann, wenn alles passt mit nach Hause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wem willst du das zusagen, Kommt der Hund aus dem Tierschutz oder hast du den aufgrund einer Mailantwort gekauft?

Der hund wird von belgien nach Frankfurt fliegen und von dort aus zu mir nachhause geliefert mit einem so genannten tiertransport.

Sorry wenn ich mich bei dem Satz täusche, aber ich bekomme da ein sehr komisches Gefühl.

Hoffe für dich, dass du keinem Lufthund aufsitzt, den es gar nicht gibt. Wenn ich mich irre, dann entschuldige ich mich jetzt schon.

Wenn du den aus dem Tierschutz hättest, dann würdest du darüber aufgeklärt, wie das mit dem Transport und allem klappt.Dann wären dir auch die genauen Kosten bekannt und ob der Hund nicht evtl. noch im Flughafen in Quarantäne verbleiben muss, je nachdem was er für Papiere hat und wo er herstammt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von denisedeniz
21.11.2015, 13:32

Also der hund kommt von einem privaten anbieter. 

Die kosten für den Transport insgesamt sollen 150€ sein. 

Weiß nur nicht ob ich dem ganzen trauen kann also nicht das am ende ich auf was weiß ich wie viel kosten sitze .

0

Entweder wird du abgezockt und hast teile der Kosten oder die komplette Summe im Vorraus zu zahlen. In dem Fall siehst du ganz schnell dein Geld verschwinden ohne das je ein Tier kommt oder es ist ein Tier aus eine Massenzucht mit elendig leidenden Tieren und du bezahlst die Tierquäler damit sie den nächsten Wurf produzieren können.

Was ich mich aber frage, warum? Warum muss man einem Tier (wenn es exestiert) einen so langen Transportweg zumuten? Welche Rasse es auch sein mag, Züchter davon gibtes doch sicher auch hier in Deutschland. Du lässt dir hier ein Tier andrehen, dessen Existenz du vermutlich nicht mal bestätigen kannst, dessen Muttertier du nicht kennst und dessen zu Hause dir unbekannt ist. Seinen Vierbeiner holt man normal persönlich ab und schaut sich all diese Faktoren genau an. Selbst wenn dir ein Hund von einen Züchter zu teuer ist, haben wir in den Tierheimen hunderte Hunde von diversen Rassen, Alter etc. Wozu muss man bei solch einem traurigen Überfluss an Hunden auch noch weitere Tiere importieren?

Wie gesagt. Entweder zahlst du und das Tier gibt es nicht mal und du hörst nie wieder was von den Leuten oder ich verstehe das Handeln des Züchters nicht. Wenn es kein Vermehrer ist, sollte ihm klar sein, dass man einen kleinen Welpen lieber nicht so einen transport zumutet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie oft wurde nun schon vor solchen Aktionen gewarnt? es scheint immer noch Menschen zu geben die auf solche Maschen hereinfallen. Nicht nur das, Belgien gehört wie viele andere Länder wie Polen, Tschechien u.s.w. zu den Ländern die immer wieder genannt werden wenn es um Hundezüchter geht die Welpen in Massen produzieren, ohne Impfungen, ohne jemals auch nur einen Tierarzt gesehen zu haben und meistens in sehr schlechtem gesundheitlichen Zustand. Wenn dann noch ein preis von 150€ aufgerufen wird sollten sämtliche Alarmglocken erklingen.

Abzocke sonst nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ne super tolle Abzocker Masche.

Die verkaufen Hunde, die es gar nicht gibt und sie kosten meist nur den Transport.

Geh ins Tierheim und schau dir dort Hunde an. Kaufst du dir deine Frau/Mann auch aus dem internet oder Katalog!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal nach "Nigeria Connection" und "Vorschussbetrug" ...

PS: Auch wenn es eine mittlerweile bekannte Betrugsmasche ist, wundert es mich immer wieder wie man sich Tiere im Internet "bestellen" kann! Bei einem Lebewesen, mit dem man einen großen Teil des Lebens verbringen möchte, muss die Chemie stimmen - das kann man nur durch "persönliches" Kennenlernen feststellen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, lass es einfach sein! Das ist eine Betrugsmasche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du die Frage und Antworten gelesen? Frag mal zurück wie das denn so gelaufen ist.

(Von Belgien nach Frankfurt zu fliegen ist schon ein ungewöhnlich)

https://www.gutefrage.net/frage/tiertransport-von-belgien-nach-deutschland?foundIn=related-questions

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von denisedeniz
21.11.2015, 13:37

Danke , jetzt habe ich es Gelesen , allerdings soll das bei mir so laufen das haben auch die besitzer gesagt . Das erst der Hund kommt und dann wenn er da ist bekomme ich eben die Rechnung des transportes und meine frage war jetzt ob jmd weis wie viel der kostet . 

Belgien ist nicht weit, die frau meinte 150 aber habe angst das ich in nachhinein auf sehr hohen kosten sitzen bleibe . 

Lg

0

Was möchtest Du wissen?