hund stinkt nach dem duschen noch mehr! HILFE!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Erstmal finde ich Deine aufgeregte Frage total süß! Na klar, Hund müffelt erst richtig, wenn er nass ist. Jetzt aber nicht in den Trockner stecken, sonder am Besten einen längeren Spaziergang machen, wenn das Wetter passt. Ansonsten legst Du Dir mehrere Handtücher bereit und rubbelst Wauwau richtig trocken.

hunde sinken immer sehr stark wenn sie nass sind besonders wenn sie langes fell haben ich hab nen golden retriever der findet immer einen bach oder irgend einen tümpel egal wo ich mit ihr hin geh zum spazieren.daher kenn ich diesen geruch sehr gut :) rubbel deinen hund nach dem duschen am besten richtig trocken und denn dauert es vielleicht noch ne halbe stunde und dann stinkt dein hund kaum mehr.

lg hutfanatiker

Soll etwas gegen den erhöhten Eigengeruch des Hundes nach dem duschen unternommen werden, oder gegen den allgemeinen Geruch des Hundes? Wenn es denn um ersteres geht ist die Antwort ganz einfach. Nicht mehr duschen denn hierdurch wird dem Hund eher geschadet als genützt.Durch dieses duschen wird die leicht ölige Schutzschicht der Haut des Hundes angegriffen, dies führt zu einer austrocknung der Haut und sie wird empfindlicher. Wenn es jedoch um den allgemeinen Eigengeruch des Hundes geht kann eine Futterumstellung schon Wunder wirken. Einige Hundefutteranbieter im Premiumbereich haben sogenannte sensitiv Futtermittel. In denen werden verschiedene Getreidesorte, Fleischarten und diverse Zusatzstoffe nicht verwendet. Sollte nach dem Gebrauch solches Spezialfutters der Geruch weiterhin so penetrant und das wird er ja wohl sein bleiben sollte ein Tierarzt aufgesucht werden. Im übrigen sollte das duschen, shampoonieren, parfümieren komplett unterbleiben.

DHooOOOoch!! lieber einmal mehr ans meer, das hilft mehr! baden in sauberen seen, bächen und natürlich ab und zu im salzigen meer(mein dicker ist ein fan von mutwilligem abgluckern bei starkem wellengang) wirkt besser, als der natürlichen flora der haut permanent durch chemische waschsubstanzen die fähigkeit zu schutz und selbstregulation zu nehmen! ... ... und bürsten-bürsten-bürsten-bürsten...

0

Richtig einweichen den Hundi.:-)

genau! möglichst mit untertauchen!! und nicht, ohne dem kubikmeter tauchwasser einen anständigen schuss desinfektionsmittel oder lampenöl zuzusetzen! ;D

0

das legt sich wieder wenn das fell getrocknet ist, einfach gut abrubbeln. :-)

na kla,gibt es hunde parfüm,hunde deo,hunde bier,hunde eis,hunde .....na fast alles.hund ist schlichlich teil unsere gesellschaft!

Nicht wenn du ihn mit Hundeshampoo waschst.Kommt natürlich darauf an wo er sich gwälzt hat ( :

0

wart bis er trocknet dann stinkt er nicht mehr ;-)

dankeschön:D

0

Das ist normal.
Hund Trocknen!

trockner? fön? fönwelle oder mikrowelle??

0

hunde stinken wenn sie nass sind... ^^

Was möchtest Du wissen?