Hund bringt Besuchern immer sein Spielzeug- was bedeutet das?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

was dies bedeutet kommt ganz auf den hund, die rasse und seine restliche körpersprache an.

in der regel kommen folgende dinge in frage. es ist eine dominanzgeste, die zeigen soll, das ist mir, daran hast du nix zu suchen.

es kann eine aufforderund zum spiel sein, auch dies ist normalerweise eine dominanzgeste, denn nur ein ranghöheres tier fordert ein rangniederes zum spielen auf, nicht umgekehrt.

es kann aber auch, wie es bei den retrievern oft der fall ist dazu dienen, die freude zu kanalisieren.

in der regel kann man sagen, egal, was der hund bringt, egal aus welchen beweggründen er etwas bringt, ignoriere es, vor allem fremde haben nicht darauf zu reagieren, es könnte, wenn es eine dominanzgeste ist ins auge gehen.

der besitzer, wenn die rangordnung klar ist, kann das spielzeug nehmen, sollte dabei allerdings das verhalten ignorieren, und wegräumen.

je mehr dieses verhalten durch sofortiges spielen bestätigt wird, desto schlimmer wird es werden.

ich spiele mit meinem hund überhaupt nicht in der wohnung. gespielt wird draußen, im hof, garten oder beim gassi gehen. ich bestimme wann und mit was gespielt wird und wann damit schluß ist. im haus liegt auch keinerlei spielzeug herum, hier gibt es nur einen kauknochen, das wars.

der Besuch sollte auf gar keinen Fall dann mit dem Hund spielen. Der Mensch fängt ein Spiel an und beendet es auch, nicht der Hund. Das kann sich sonst zu einer sehr nervigen Sache entwickeln. Ich habe mit meinen Hunden in der wohnung nie gespielt, und die fordern mich auch nicht dazu auf. Also alles sehr ruhig Zuhause. Ist es ein Labby? Die schleppen alles an um den Besuchern eine Freude zu machen. Meine sucht immer ganz hektisch nach irgendwas um es dann dem Besuch zu bringen bzw. sich mit dem Ding im Maul wild brummend zu freuen. Und wenn es ein Stück Pappe oder sonst was ist...

huhu, meiner ist ohne Decke und Bällchen ein trauriger Labi, er ist schließlich deutschlands bweltbester Apporteur... glaubt er...lol Aber wie in meinem anderem Postig ausgeführt nutzt er das Bällchen auch zum Dominieren z.B. um in einer Meute den anderen zu zeigen, dass er das "weltbeste Spiltzeug 2 hat und die anderen jetzt abjagen dürfen. ich spile gerne mit Buddy in der Wohnug, aber ich bin der Chef der sagt wann und wie lange gespielt wird. Wenn er "nervt" provoziere ich diese Geeste, in dem ich das bällchen bei mir parke und er so lange warten muß, bis ich bereit bin zu spielen oder lege das tTeil für ihn sichtbar weg. So demonstrie ich ihm meine Dominanz, er hat als junger Labi natürlich versucht diese weggelegten Bällchen zu klauen, aber meine laute Stimme war für ihn sehr schnell ein Warnsignal, dann habe ich das dominazspiel auf die Spitze getrieben und es vor seine Nase gelegt, so wie er auch nur den versuch unternommen hat sein Schnuppernäschen an das Spielzeug zu bewegen, gab es ein scharfes Kommando, der Hund wurde belohnt wenn er sofort den Rückzug unternahm, dann kurzes Auflockern ohne Ball und das ganze von vorne...hat sich oberbestens bewährt.....

0
@Buddysuperdog

Meine Katzen und mein anderer Hund würden einen Herzriss kriegen, wenn meine Labbymaus in der Wohnung spielen würde ;-))) Wo die hinrennt wächst kein Gras mehr ;-)) Labby eben oder besser "Kampfelfe" ;-)))

0

der Hund hegt Vertrauen in die Person.Natürlich fordert er somit jemanden auf "komm spiel mit mir!"Beobachte den Hund,wenn er dabei ganz aufgeregt ist und mit dem Schwanz wedelt,dann freut er sich schon auf Action und Spaß.Er hätte einfach gerne ein wenig Aufmerksamkeit und Beschäftigung

das kann entweder eine dominanzgeste sein, und geht in richtung kontrolle des neuankömmlings oder es ist eine unterwürfigkeitsgeste, das kommt darauf an, welche körpersprache der hund anwendet.

0

Hund möchte spielen, aber lässt es nicht zu - hä?

Ich habe einen 1-Jahr alten Hund. Er möchte andauernd, dass ich mit ihm spiele. Er hat ein Spielzeug zum kauen. Immer wenn er damit ankommt, versuch ich das Spielzeug zu nehmen, aber er lässt es einfach nicht los. Ich möchte das Spielzeug nicht mit Gewalt aus seiner Schnauze reißen. Ich möchte, dass er lernt, mir das Spielzeug zu geben, damit ich es werfen, und er es holen kann.

Wie soll ich handeln? Wie kann er es lernen?

Danke im Voraus :-)

...zur Frage

Hund beißt beim spielen und lässt sein spielzeug nie los!

Guten Morgen, Ich habe ein kleines problem.. Und zwar habe ich ein Hund der fast 6 Monate alt ist (ShihTzu) ein ganz toller hund, habe eigentlich eine gute beziehung zu ihm Aber..

Wenn ich mit ihm spiele lässt er sein Spielzeug nie los wirklich nie! Auch wenn ich ihn leckerlis vorhalte, oder tief und laut AUS sage, oder dran ziehe er lässt einfach nicht los. Das zweite problem ist, das er beim spielen hoch springt und beißt also zuschnappt und auch bsp mein pulli in den mund hat und nicht los lässt..

Sonst hört er eig auf Sitz,bleib etc.

...zur Frage

Jemanden zum Geburtstag gratulieren, obwohl kein Kontakt besteht?

Vor ein paar Wochen hatte ich mit jemanden eine Auseinandersetzung. Danach wollte ich erstmal keinen Kontakt, weil derjenige mich durch sein Verhalten verletzte. Nach ein paar Wochen sah ich das ganze aber nicht mehr ganz so eng und da ich auch nicht nachttragend bin wollte ich das wir uns wieder vertragen. Derjenige schien das wohl auch so zu wollen und so war wohl wieder alles ok dachte ich, denn irgendwie ist weiterhin kein Kontakt bzw nur kurz nachdem wir uns wieder vertragen hatten. Verstehe das Verhalten irgendwie nicht. Ist derjenige doch noch sauer? Warum war es dann für ihn ok dass wir uns wieder vertragen, wenn es scheinbar doch nicht so ist? Heute hat derjenige Geburtstag und ich weiß nicht, ob ich gratulieren soll. Ich habe ja keine Ahnung, was mit demjenigen los ist und hinterher rennen will ich auch nicht.

...zur Frage

sexuelle Abhängigkeit?

Was genau versteht man darunter? habe schon oft gehört "jemand ist sexuell abhängig von jemand anderem" aber was genau bedeutet das?? dass derjenige den anderen dann liebt oder nur den Sex mit demjenigen will? Aber wie kann sexuell abhängig von einer Person sein wenn man diese gar nicht liebt? Ich verstehe nicht was damit genau gemeint ist...

...zur Frage

Was heißt es wenn ein Hund auf den Rücken liegt und sich rumwühlt?

Mein Hund (Labrador) schläft sehr gerne und oft, und abends wenn ich noch ein wenig fernsehen schaue, fängt er manchmal an sich in meinem bett auf den rücken zu drehen und sich sich so rumzuwühlen, und ich wüsste gerne was das bedeutet. Aber es sieht nicht so aus als ob ihn was jucken würde. Fühlt er sich wohl? Oder was bedeutet das? kann mir das jemand erklären?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?