Heißt es der, die oder das Google?

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

das Google 84%
die Google 11%
der Google 5%

9 Antworten

Ich würde sagen, das ist ein Wort ohne Artikel...

So wie man ja auch weder "das Bayern", noch "der Bayern", noch "die Bayern"(außer man meint die Einwohner Bayerns) sagen kann... Und auch wenn das Land neutral ist, so spricht man auch schlicht von Deutschland und nicht von "dem[das] Deutschland!

Und die Antwort "die Suchmaschine" --> "die Google" hinkt auch. Denn das ist immer Ansichtssache! Man sagt ja auch nicht "der Bayern", weil es ein Freistaat ist, oder "das Bayern", weil es ein Bundesland ist...

.

Es ist sowieso bei den meisten Internetseiten so, dass sie ohne Artikel stehen!

Du sagst ja auch nur "Ich hab auf Google eingegeben", "Ich schaue ein Video bei/auf Youtube", "Ich bin User von gutefrage"(aber nicht "von der gute[n]frage") usw...

Woran das liegt, dass vor allem Ländernamen und Internetseiten fast immer(außer z.B. "die Schweiz/Türkei", "der Irak") artikellos sind, ergab meine Internetrecherche nicht, wäre aber bestimmt interessant aus sprachwissenschaftlicher Sicht, dieses "Phänomen" mal zu betrachten!

Ich vermute, bei Internetseiten ist die Hauptursache, dass die Namen

  • entweder englisch/anderssprachig (YouTube, Facebook)

  • oder Kunstwörter (Google, Yahoo, Wikipedia)

  • oder auch zusammengesetzte Wörter (gutefrage --> "Ich bin User von der gutenfrage" klingt doch komisch!)

  • oder aber ein normales "Wort" ( www.bundesliga.de --> folglich käme es zu Verwechslungen mit dem eigentlichen Wort bundesliga und dann sagt man "Ich habe auf bundesliga.de gelesen." ...)

sind!

Außerdem sind alle ja "Eigennamen", und diese stehen fast immer ohne Artikel (e.g.: "Christian hat grüne Haare" und nicht "Der Christian hat grüne Haare"

.

Mach was drauß,

Punkrocka!

Punkär.. ich liebe Dich im nächsten Jahr noch viel viel mehr !

hau weiter rein!

0
@FrolleinSchulze

danke für die Internetrecherche, aber das hier ist ne Spaßfrage :'), hier gehts nicht nur um wissen :)

lg

0
@sf543nr2

Wieso fragst du dann, wenn's dich nicht interessiert? ;)

Die Frage schien schon durchaus ein bisschen ernst :D

0
@punkrockboy

nein, so mein ich das nicht :'D

klar interessier ich mich dafür, aber die lange internetrecherche hättest du nicht machen müssen. mir gehts um eure Meinungen, weil das eine gute Frage ist, auch wenn sie eig. gegen die gutefrage.net-Richtlinien verstößt, weshalb ich eig. erwartet hätte, dass die frage gelöscht wird : D

0
das Google

Es kommt aus dem Amerikanischen, und bei denen ist es Neutrum, hat aber prinzipiell gar keinen Artikel, in keiner von beiden Sprachen.

wie wärs mit "the"

ist ja englisch

und the kann alles heißen ;)

Mal angenommen du musst 'nen Aufsatz über Google schreiben, verwendest du dann "the"? xD

0

Nein, bei Eigennamen steht kein "the". Du sagst ja auch nicht "The YouTube" oder "The Facebook".

0
@sf543nr2

dann verwendest Du auch keinen artikel, sondern einfach google ohne alles

0
@leseratte14

Wenn ich ein Wörterbuch schreiben will, brauche ich aber einen Artikel, also muss es auch einen geben :P

0
das Google

aber weil es aus dem englischen kommt und es da keine Artikel gibt, ist eigentlich keins davon

bisher gibts da noch nichts

wenn,dann: das

Was möchtest Du wissen?