Hauptfestplatte wechseln ohne veränderung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dazu nimmst du am Besten ein Programm wie z.B. HDClone, das klont den gesamten Inhalt 1:1 auf die neue Platte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entscheidend ist, wie du das kopierst. Einfach nur kopieren im laufenden Betrieb funktioniert nicht. Dafür gibt es Migrationssoftware.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
hans39 11.10.2017, 09:16

Warum sollte Kopieren nicht reichen?
Wenn der komplette Inhalt mit Struktur herüberkopiert wird und nach dem Auswechseln die neue Festplatte den Laufwerksbuchstaben der alten erhält, hat sich m. E. für das System nichts geändert.  -  Alles ist so, wie es vorher war. Die Pfade sind die selben geblieben  -  oder?

0
Zakalwe 11.10.2017, 09:19
@hans39

Weil beim normalen kopieren eben nicht der komplette Inhalt herüberkopiert wird, da Windows einiges davon im laufenden Betrieb verwendet.

0
ThreshX 11.10.2017, 09:26
@Zakalwe

windows läuft ja auf ner anderes SSD, nur meine Pfade wie Desktop und eigene Dokumente sind auf der HHD "verankert"

0
Zakalwe 11.10.2017, 09:32
@ThreshX

Du wolltest deine Hauptfestplatte wechseln. Windows liegt auf der Hauptfestplatte und üblicherweise unter "C". Wenn das nun eine andere ist, solltest du die Frage etwas präziser stellen.

Wenn dort nicht nur Daten, sondern auch Programme drauf liegen, kann es trotzdem sein, dass bei normalen kopieren was schief läuft. Dann am besten ein Klonprogramm nehmen, wie dir schon geraten wurde.

0
ThreshX 11.10.2017, 09:41
@Zakalwe

ja da ist halt alles drauf außer windows, sryyyy

also, meine daten, programme etc sind auf C und mein Windows ist auf F, ich möchte nur C ersetzten. Dann mache ich das eben mit nem Klonprogramm

0

Was möchtest Du wissen?