Hat man als Deutscher eine Chance bei einer Türkin?

„Obwohl ich von meiner Religion Moslem bin, bin ich das was man wohl ‚Biodeutsch‘ nennt“

Konvertit, oder was soll „biodeutsch“ bedeuten?

Konvertit, ja.

11 Antworten

Du als Muslim solltest dich mal darum kümmern, dich an den halal Weg zu halten. Da kommen aber keine Freundinnen und Beziehungen drin vor.

Im Übrigen wärest du nicht der einzige Türke, der eine Deutsche heiraten würde...

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Autodidakt Islam seit 2010 und Online-Studiengang Tauhid

Es geht nur um emotionale Bindung

0

Türke? Da steht das er deutsch ist

0

Ich denke mal, dass das bei jeder Person unterschiedlich ist. Ich habe einen Freund der Deutsch ist aber kein Christ geschweige denn an Gott glaubt. Vor ca. 6 Monaten hat er eine Türkin kennengelernt die dementsprechend dem Islam angehört und es funktioniert trotzdem. Die Eltern von ihr finden es auch in Ordnung solange beide glücklich sind, dennoch halten sie sich an Sachen wie „kein geschlechtsverkehr vor der Ehe etc.“ und damit ist er auch völlig einverstanden und passt sich quasi der Religon an und geht damit auch mit viel respekt um.

Solange man sich wirklich liebt und immer kommuniziert und auf einander achtet, gibt es eigentlich nichts was im Weg steht.

Salamu aleykum Bruderherz

Wenn sie eine Praktizierende Muslima ist, dann wird ihr sicher die Nationalität egal sein :), es kann aber sein, dass ihre Eltern nur einen Türken möchten, damit sie sich mit ihm verständigen können, mit seinen Eltern sich verständigen können, wenn das sein sollte dann können ihre Eltern dich ablehnen und das wäre erlaubt

Wenn sie aber zum Beispiel sagen einen deutschen, Afghanen usw will ich nicht in unserer Wohnung also wenn sie wirklich andere Nationalitäten hassen, dann ist das nicht erlaubt und du dürftest dennoch sie heiraten

Wa Allahu a'lam

(Und Allah weiß es am besten)

Sicher, warum nicht.

Weil ich die Eltern schwer einschätzen kann

0

Wenn sie Muslima ist musst du auch Muslim sein sonst wird sie wahrscheinlich und hoffentlich nicht anspringen. Das wäre eine große Sünde für sie. Ich hoffe du weißt wie das islamisch abläuft. Also keine Beziehung und starten. Aber sonst sollte es klappen wenn sie magst und sie dich auch. Dann steht nichts im weg

Ich bin auch Moslem, ich weiß wie es abläuft.

0

Muss man denn sogar beim Sex an Religion denken, wenn man muslimisch ist? Kann der Prophet seine Nase nicht mal irgendwo raushalten?

0