Hast du schon mal ein Geheimnis, das du mit jemanden anderen hattest, jemanden anderen verraten?

Das Ergebnis basiert auf 44 Abstimmungen

Ja 59%
Nein 41%

16 Antworten

Nein

Wenn ich erwarte, dass andere mein Geheimnis für sich behalten, dann muss ich selbst diese Erwartung gerecht werden, meinst du nicht 😏

Was ich von anderen Menschen erwarte, diese Leistungen beabsichtige ich selbst zu erfüllen, sonst habe ich kein Recht es von anderen zu verlangen.😌

Damit haben andere schon Probleme gehabt.

Weil ich sagte, eine Leistung die ich erfüllen soll, diese habt ihr auch zu erfüllen.

Da gibt es keine Chance auf Diskussion

Nein

Wenn die Person es mir anvertraut, dann sage ich es natürlich keinem.

Wenn ich jemandem einen Geheimnis erzähle, will ich auch nicht, dass diese Person es weiter plappert, als wäre es nichts persönliches.

Vllt. habe ich es frĂŒher als junger Mensch schon mal getan..ich weiß es nicht mehr.

Aber in der jetzigen Zeit bleibt ein Geheimnis fĂŒr mich geheim und von dem Geheimnis kommt kein Sterbenswörtchen ĂŒber meine Lippen zu einem Dritten!

Das habe ich mir auf die Fahne geschrieben und halte es auch ein!

Ja

Ich muß gestehen ja.Allerdings erst ab da,wo diese Person mich so abgefuckt hat&mein Vertrauen aufs Übelste missbraucht hat&mich über ein Jahr verarscht hat.Das war in dem Moment meine Rache auch wenn es vielleicht falsch war

Ja

aber ja doch !

ich habe mich schon bei sehr vielen " geoutet ", daß ich - gelegentlich - kiffe bzw. Cannabis und Marijuana konsumiere. und das schon seit fast 25 Jahren ! ^^

das wissen z.B. alle meine Ärztinnen ( ich bin eh crronisch krank ) und auch meine Zahnärztin. ebenso alle Familienmitglieder

Was möchtest Du wissen?