Häsin hat eine art doppel Hals

Kaninchen dame - (Körper, Kaninchen)

7 Antworten

Wenn sich diese Stelle nicht hart und "kugelig" anfühlt, ist es ganz normal. Das haben fast alle Kaninchen, die in Haushalten leben und ist meist ein Zeichen für zu gut gemeinte Fütterung ;-)

Ist das nicht nur ein Fellpuschel? Sowas hatte meine Häsin damals auch mal, das war wirklich nur Fell.

Das ist der sogenannte "Goder" oder "Wamme" - eine Drüse, und die scheint angeschwollen zu sein. Geh damit unbedingt zum Tierarzt.

mein kaninchen hat so einen knubbel am hals

mein Kaninchen hat einen knubbel am hals der irgentwie nich weggeht aber der fühlt sich ganz normal an kann mir einer sagen ob das schlimm is und wie das vielleicht weggeht ? :D

...zur Frage

Wie und wodurch entsteht Schleim im Hals bei einer Erkältung?

Ja, wie und wodurch entsteht dieser fiese Schleim im Hals den man immer abhustet wenn man eine Erkältung hat?

...zur Frage

Kaninchen vergesellschaftung heute?

Hallo zusammen

Ich habe heute eine neue häsin aus dem tierheim geholt und sie mit meinen kastrierten rammler zu vergesellschaften.

Die mache ich zum ersten mal und habe ein paar fragen.

Die häsin stampft mega oft auf den Boden und meckert Rum besonders wenn mein rammler in der nähe ist, st das normal ?

Außerdem sitzt sie immer in einer Ecke aber mit aufgerichteten Ohren ist die normal

Wenn mein rammler auf sie zu gerannt kommt rennt sie immer gleich weg ist das normal ?

Und meine letzte Frage sie ist seit ca 3 Stunden hier und hat noch kein Futter angerührt ist das normal

Und wie bekomme ich sie dazu etwas zu essen

...zur Frage

Ist das Knurren der Häsin ein Anzeichen auf eine Schwangerschaft?

Hallo!!!

Habe heute meine Häsin zu meinem Rammler gesetzt und, diese hat den so komisch angeknurrt. Ist das normal oder ist sie etwa wirklich schwanger? Ist der -A- Wurf und sie ist schon 3 Jahre alt :/ D: Jetzt hab ich Angst! Bitte um Antworten!

Glg

...zur Frage

Mein Hals tut weh beim Dehnen...

genauer gesagt... tut mein hals weh wenn ich den hals strecke, also dehne... und des ist jetzt schon 1 ganzen tag so.. der hals ist angespannt....

 

was kann ich dagegen tun??

...zur Frage

Überempfindlich am Hals

Hallo!

Ich bin schon seit ich denken kann sehr empfindlich am Hals. Eigentlich trage ich immer einen Schal oder ein Tuch, am liebsten recht eng. Am schlimmsten ist es, wenn jemand meinen Hals anfasst, ich selbst kann das auch nicht gut und wenn ich sehe, wie jemand anderes sich an den Hals fasst oder an den Hals gefasst wird, läuft es mir kalt den Rücken runter. Wenn ich irgendwas ekelig finde, muss ich immer direkt meinen Kopf runter nehmen, um meinen Hals sozusagen zu schützen. Das ist total nervig, nachts muss ich mir die Decke an den Hals stopfen, sonst kann ich nicht schlafen. Die Vorstellung, irgendwann mal gewürgt zu werden oder so ist schrecklich.

Warum ist mein Hals so empfindlich, oder wie man es auch nennen mag. Weh tut er ja dabei nicht, es ist nur so ein extrem ungutes Gefühl.

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?