Hackfleisch brennt immer an

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erstmal Glückwunsch, dass du offenbar einen Metzger hast, der vernünftiges Hackfleisch verkauft. Denn meist haben die Leute eher das umgekehrte Problem, nämlich, dass das Hack wässert und im "eigenen" Saft gar kocht, anstatt braun zu werden. Ich würde dir empfehlen, zunächst auf Stufe 3 das Fett heiß werden zu lassen (du weißt schon: Bläschenbildung am Holzlöffel). Dann das Hackfleisch reinkrümeln und sofort auf 1,5 runter schalten. Bei Hack, genau wie beim Steak ist es so, dass es sich zunächst am Edelstahlboden festmacht, sich aber quasi beim optimalen Röstgrad von selbst wieder löst, also ganz einfach und ohne, dass du es los kratzen musst. Ich füge dann immer schon nach dem ersten Wenden gewürfelte Zwiebel hinzu, die dann wieder genügend Feuchtigkeit mitbringt, um auch den Rest unfallfrei über die Bühne zu bringen. Dauer: schätzungsweise 3-5 Minuten.

DH! Korrekt - danach bisschen Flüssigkeit zugeben, hilft sofort und verhindert das anbrennen, sowie Gehacktesklümpchen :)

0
@KatzeNini

Äh... wann genau ein bisschen Flüssigkeit?

0

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.... auf deutsch... Verdammt gute Antwort.

0

anstatt einen topf, solltest du eine beschichtete pfanne benutzen. im topf brennt das fast immer an. hackfleisch brät man in der bratpfanne nicht im kochtopf...wie die namen schon sagen.

Hey ich bin Meztger azubi im 2 lehrjahr! also dein problem beim anbraten des hackfleisches sind viele! wenn du es zb für bolognese nehmen willst darfst du es nicht anbraten, denn du musst etwas flüssigkeit zugeben in form von wasser oder brühe dann wird es auch nicht so trocken wenn du dann die tomaten(pasierte dosen tomaten sidn die besten) zugibts musst du von der temperatur auf ganz kleine stufe runtergehen so das es noch ein bisschen köchelt ! wenn du frikadelen machn willst stell die pfanne auf volle stufe lass das fett/öl heis werden und tu die firkadellen rein und brate sie scharf an und wenn du sie das erste mal nach ca 3-5 min wendest stell die pfanne auf kleine bis mittlere stufe wirst du sehen je nach dem wie heis das fett ist! an dem hackfleisch hängt es kaum ab! weil wennd ein metzger fettiges fleishc nimmt hats du mehr flüssigkeit bzw einen besseren wärme leiter! Hofe ich konnte helfen!

Wieso darf man Hackfleisch für Bolognese nicht anbraten? Das machen ich und andere schon seit Jahren so...

0

Was möchtest Du wissen?