Kochen auf "Mittlerer Hitze"

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

2 50%
1,5 50%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da musst du halt mal drauf achten wie sich die einzelenen Einstellungen auswirken beim Kochen.

Ich hatte mal einen Herd, bei dem die 0,5 Stellung bei normaler Platte noch nichtmal lauwarm gemacht hat, während die gleiche Einstellung bei der Schnellkochplatte der "mittleeren Stufe" entsprach.

Kurz: das ist von Herd zu Herd durchaus SEHR unterschiedlich!

Das würde ich so nicht beantworten, bei manchen Gerichten steht auch: Bei mittlerer Hitze unter öfteren umrühren leicht köcheln lassen! Bei manchen Sachen tut sich bei 1,5 gar nichts, da muss man dann auf 2 hochstellen und bei manchen Sachen kocht es fast so stark wie auf drei, so das ich sogar auf 1 runter drehe!!!! Ich entscheide das immer nach meinem Gefühl, aber ich Koche ja auch schon seid fast 30 Jahren, denn ich habe mit 13 Jahren angefangen und habe auch mal ein Jahre eine Lehre als Köchin gemacht und da auch so einige Tricks gelernt!!!! Und ich probiere auch so manches aus und meine beiden "Männer! versuchen alles was ich ausprobiere und bissher hat alles geschmeckt!!! LG Kessy94

Wieso sollen wir drüber nachdenken? Wir wissens ja! Und zwar genau, 1,75! :))))))))))

... darum lieb ich Dich, weil Du so intelligent bist, in allen Lagen :-)

0
@frugivore

Das kannst´ja nun nicht wissen, mein Schatz! Lach, Busele!

0

Was möchtest Du wissen?