Nicht viel!Anzeige wahrscheinlich! Aber was die Göre getan hat, ist unter aller Sau, sowas macht man einfach  nicht!!! Wär´ich dabei gewesen, hätt´ se von mir persönlich eine gescheuert bekommen!

...zur Antwort

Problem mit dem neuen Freund meiner Schwester!?

Hallo :)

Also ich (14) hab ein Problem, nämlich meine größere Schwester (16) hat jetzt seit 2 Wochen ihren ersten Freund. Also die beiden hatten schon länger kontakt, aber Ich hab gedacht sie wären nur gute Freunde, aber vor kurzem bei meiner Oma, haben meine Großeltern sie halt einfach so gefragt ob sie einen Freund hat und sie hat gegrinst und halt ganz unscheinbar "ja" gesagt. Ich war voll geschockt und so und meine Mama auch. Kam halt ganz unerwartet. Ja gut, also ich hab ein recht komisches Verhältnis zu meiner Sis, wir reden gar nicht über Jungs, Liebe und so, mehr über unsere Freunde und andere sachen halt. So gehts mir auch mit meiner Mutter & Vater. Ich selber habe schon kontakt zu Jungs und so, hatte aber noch keine Beziehung. Mein Problem ist, dass ich ein sehr verschlossener Mensch bin, also ich rede nicht gern mit fremden/unbekannten Menschen und ich bin am liebsten auch in meinem Umfeld, also family & friends nicht mehr und nicht weniger. Daher ist es für mich schon recht komisch, wenn der freund jetzt immer wieder bei uns im haus ist und ich ihn halt öfter sehe. Er scheint ja ganz nett zu sein, aber ich bin halt so, dass ich menschen schnell unsympatisch finde und wenn er jetzt auch noch in meinem "umfeld" ist. Ich spreche halt mit meiner schwester auch nicht über ihn, ich kann das auch gar nicht:( Aber jetzt will er am Wochenende auch bei unserem familienausflug mitmachen, was ich gar nicht will, ich wills meinen eltern halt nicht sagen, weil ichs meiner schwester ja nicht vermiesen will, aber ich habe ja auch gar keine begründung wieso ich das nicht will. Ich kann ja nicht sagen, ich mag ihn einfach nicht und will einen Ausflug zu 4 haben und nicht zu 5. was soll ich da machen? Eifersüchtig oder so bin ich nicht, aber es ist halt voll komisch, weil meine Sis und ich viel zusammmen gemacht haben und das jetzt immer mehr in den Hintergrund rückt, weil er fast jeden Tag kommt. Ich freu mich ja für sie, weis aber nicht wie ich damit umgehen soll. Irgendwie macht es mich halt auch Traurig :(

Hoffe ihr habt ein paar Tipps und könnt mir helfen....Danke🙂

...zur Frage

Doch, genaus das bist Du: Eifersüchtig. Alles meins, kein Anderer darf da ´reinfunken, egal obes die  Eltern oder Schwester betrifft.

Kriegst Du keinen Besuch von Deinen Freunden, oder willst Du das auch nicht? Wart´s ab, wenn Du verliebt bist, dann siehst Du die Dinge anders!

...zur Antwort

Selbst wenn sie es wollten: Eine Adoption dauert ewig und Deine Eltern sind den Ämtern eh´schon fast zu alt! Außerdem: Das Schwesterchen ist keine Puppe, die man bei Bedarf in die Ecke stellen und wieder herausnehmen kann zum Spielen.

Aber wie wär´s, Babysitter zu machen? Dann hättest Jemanden zum Betreuen und als positiver Nebeneffekt auch noch etwas Taschengeldaufbesserung!?

...zur Antwort

Dem ist die Streiterei einfach zu blöd! Ich würd´s auch so machen! Aber je ruhiger er wird, umso wütender macht es Dich, richtig? Lach, ich kenn´das, haha...

...zur Antwort

Dann wär´das Chaos vollends perfekt!

...zur Antwort