Haben Busfahrer des öffentl. Personennahverkehrs beim abfahren der Haltestelle Vorfahrt?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja haben sie und wenn du ihnen die Vorfahrt nimmst wird es sehr teuer für dich! Woher hast du übrigens deinen Führerschein? Sowas lernt man normalerweise in der Fahrschule!

Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) I. Allgemeine Verkehrsregeln

§20 Öffentliche Verkehrsmittel und Schulbusse

(1) An Omnibussen des Linienverkehrs, an Straßenbahnen und an gekennzeichneten Schulbussen, die an Haltestellen (Zeichen 224) halten, darf, auch im Gegenverkehr, nur vorsichtig vorbeigefahren werden.

(2) Wenn Fahrgäste ein- oder aussteigen, darf rechts nur mit Schrittgeschwindigkeit und nur in einem solchen Abstand vorbeigefahren werden, daß eine Gefährdung von Fahrgästen ausgeschlossen ist. Sie dürfen auch nicht behindert werden. Wenn nötig, muß der Fahrzeugführer warten.

(3) Omnibusse des Linienverkehrs und gekennzeichnete Schulbusse, die sich einer Haltestelle (Zeichen 224) nähern und Warnblinklicht eingeschaltet haben, dürfen nicht überholt werden.

(4) An Omnibussen des Linienverkehrs und an gekennzeichneten Schulbussen, die an Haltestellen (Zeichen 224) halten und Warnblinklicht eingeschaltet haben, darf nur mit Schrittgeschwindigkeit und nur in einem solchen Abstand vorbeigefahren werden, daß eine Gefährdung von Fahrgästen ausgeschlossen ist. Die Schrittgeschwindigkeit gilt auch für den Gegenverkehr auf derselben Fahrbahn. Die Fahrgäste dürfen auch nicht behindert werden. Wenn nötig, muß der Fahrzeugführer warten.

(5) Omnibussen des Linienverkehrs und Schulbussen ist das Abfahren von gekennzeichneten Haltestellen zu ermöglichen. Wenn nötig, müssen andere Fahrzeuge warten.

(6) Personen, die öffentliche Verkehrsmittel benutzen wollen, müssen sie auf den Gehwegen, den Seitenstreifen oder einer Haltestelleninsel, sonst am Rand der Fahrbahn erwarten.

http://www.verkehrsportal.de/stvo/stvo_20.php

wo hast du denn den führerschein gemacht,man soll denen das einscheren ermöglichen,das heisst aber nicht das sie vorfahrt haben.

0
@reinersaam

"...ist zu ermöglichen" ist eine Befehlsform.

Viel mehr Vorfahrt kann der Gesetzgeber ja wohl nicht gewähren.

0

stimmt ja alles,aber die frage war ob die busse vorfahrt haben.also habe sie doch nicht.

0
@reinersaam

Reinersaam, falsche Einschätzung der Situation. Selbstverständlich haben Busse eine Vorfahrt.

0

Ich lasse Busse grundsätzlich vor. Die Fahrer haben feste Fahrpläne und wenn sie an jeder Bushaltestelle 2 Min. warten müssen, bis sie wieder auf die Str. kommen, können sie ihre Pläne nicht einhalten.

Jawohl. Sobald sie den Blinker setzen und Du noch hinter denen bist, dürfen sie rausfahren und Du musst warten. Das ist aber schon seit längerem so. Sonst kämen die Busse oftmals nie raus, da alle sonst vorbeifahren würden. Darum wurde es so eingeführt.

Fahrschule Vorfahrt richtig?

Hallo, ich bin das Blaue Auto und wollte nach links abbiegen und das als erstes, weil ich Vorfahrt (?) habe. Jedoch hat mich mein Fahrlehrer ausgebremst und meinte der grüne hat Vorrang, weil ich Linksabbiegen bin. Kann mir das wer genauer erklären?

...zur Frage

Busfahrer unfreundlich

Hallo,

ich bin eben mit dem Bus nachhause gefahren und habe schon ca. 5min vor meiner Haltestelle gedrückt. Als ich dann kurz vor der Haltestelle aufstehe sehe Ich das der Bus einfach dran vorbei fährt. ich rufe "Entschuldigung" und er mach eine rivhtig heftige Vollbremsung. Dann beschweren sich die anderen Fahrgäste und der Busfahrer brüllt rum kann ich auch nix zu".

Sollte man sich da beschweren?

...zur Frage

Darf ein Busfahrer an einer Bushaltestelle einfach vorbeifahren, obwohl ein anderer Bus an der Bushaltestelle steht?

Natürlich gib es auch Leute, die an der Bushaltestelle stehen und mit diesen Bus fahren möchten, der an der Haltestelle vorbeifährt, während der eine noch an der Haltestelle steht. Auch wenn der Bus nicht voll ist.

...zur Frage

Muss der Busfahrer allen Leuten die Tür öffnen?

Muss der Busfahrer eigentlich allen Leuten die Tür aufmachen, egal wie dubios sie ihm erscheinen (besonders nachts)? Oder geht da irgendwie Selbstschutz vor? Und angenommen der Busfahrer fährt einfach an der Haltestelle vorbei, wo ich gerade unschuldig stehe (mit irgendwelchen komischen Leuten), und das nachts, wo der Bus sowieso nur alle zwei Stunden fährt, hat es einen Sinn sich irgendwo zu beschweren?

...zur Frage

Hat der Busfahrer das recht vor meinen Augen wegzufahren?

Hallo, Also hat der Busfahrer das recht einfach weiter zu fahren 2 möglichkeiten 1. Du stehst an der offenen Tür und sage ihm dahinten ist einer der kommt und er antwortet tja pech hat er das recht dann los zu fahren obwohl er ihn sogar sieht? 2. Ich bin am rennen zur Haltestelle der Busfahrer guckt mich an und fährt los und fährt dann an mir vorbei darf er das auch?

...zur Frage

unhöflicher busfahrer.

hallo leute, meine freundin und ich steigen jeden tag an der gleichen haltestellen aus. wir drücken meistens nachdem der bus an der vorletzten haltestelle vorbei gefahren ist auf "Stop" diesmal haben wir ein bisschen später gedrückt wie sonst. der bus ist aber noch lange nicht da vorbei gefahren an der haltestelle wo wir aussteigen müssen. dann wo wir an der haltestelle waren, ist der bus einfach weiter gefahren, OHNE anzuhalten. ein mann wollte da auch aussteigen. der ist dann zu dem busfahrer gegangen und hat gefragt ob der bus da gar nicht haltet. der busfahrer sagt so: " doch, aber Sie haben heute viel später gedrückt als sonst dann fahr ich weiter." der mann war richtig sauer und hat voll geschimpft und gesagt er beschwert sich. meine feundin und ich haben nichts gesagt wir waren beide auch sauer. wir mussten voll den umweg machen da wir viel weiter heimlaufen mussten. meine freundin wohnt 2 straßen weiter von mir. soll ich ich im ZUM- Büro beschweren oder ist das zuspät? seitdem habe ich immer angst, dass der bus einfach an der haltestelle vorbei fährt. oder er macht manchmal hinten nicht auf da steht ausgang und dann steigen manche leute vorne aus, weil sie weiter vorne sitzen und dann macht er vorne auf. der busfahrer ist total unsympathisch. er behandelt jeden gast anders die wo mit ihm viel reden, mit denen ist er freundlich und die die nicht viel reden z.B. meine freundin und ich mit denen ist er unfreundlich. am liebsten würde ich jeden tag mit dem späteren bus fahren, das problem ist, dass ich dann eine stunde länger warten muss. das ist der einzige busfahrer den ich nicht mag, die anderen busfahrer sind nett. das ist übrigens ein arnold bus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?