Hab den Verdacht dass meine Nachbarin tot ist(extrem ekelhafter Geruch aus Nachbarswohnung) was tun?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normal wäre mal zu klingeln, im Haus oder beim Vermieter zu klären, ob jemand einen Ersatzschüssel hat, oder Verwandte bekannt sind. Das letzte Mittel ist die Polizei.

Wann hast Du sie zuletzt gesehen? Bis Leichen anfangen extrem zu riechen dauert es einige Zeit, wobei schon nach einigen Stunden die Muskeln erschlaffen und Körperflüssigkeiten austreten. Aber das würde man nicht so schnell riechen, wenn alles verschlossen ist.

Leider ist es schon etwas spät...morgen Nachmittag wäre ggf. etwas besser....

Ggf. könntest Du auch mal mit einem Taschenspiegel über den Balkon 'spionieren'...


HarleyQuinn383 
Fragesteller
 07.11.2022, 20:58

Am Balkon kann ich mich rüber beugen und da seh ich nichts. Am Balkon ist sie nicht und in der Wohnung brennt Licht. Ja kann ich den Vermieter deswegen stören um die Uhrzeit? Und der hebt wahrscheinlich nicht ab weil der nie wirklich nach 14 Uhr zu erreichen ist

2
Spikeman197  07.11.2022, 21:38
@HarleyQuinn383

Mich wundert es etwas, dass es von jetzt auf gleich extrem riecht und alles zu ist. Da müsste sie ja schon 1-2 Wochen liegen...das Licht an...DAS wäre sicher aufgefallen.

Mein Bro hat als Teenie eine Nachbarin 'gefunden' ...hat geklingelt, keine Reaktion und sie dann durch einen BriefkastenSchlitz liegen sehen...kann aber nicht lange gewesen sein.

Bei mir wurde mal geklingelt, weil eine ältere Nachbarin in Haus gegenüber, ganz oben, meine Etage nicht mehr reagiert hat. Sie hatte den TV extrem laut gestellt und einfach nyx gehört. Da war aber auch ne Hitzewelle, die vielen auf den Kreislauf gehen.

1

Na erst mal klopfen und klingeln. Sind Angehörige bekannt? Ansonsten den Vermieter kontaktieren.


HarleyQuinn383 
Fragesteller
 07.11.2022, 20:53

Ja falls sie lebt und aufmacht was soll ich dann bitte sagen?Entschuldigung aber ich wollte mich erkundigen ob sie noch leben weil es so müffelt?

1
DonkeyShot  07.11.2022, 20:54
@HarleyQuinn383

"Ich wollte nur mal sehen, ob alles ok ist, weil es so stark roch. Aber dann ist das ja geklärt. Sorry für die Störung."

3
HarleyQuinn383 
Fragesteller
 07.11.2022, 20:53

Darf ich den Vermieter um diese Uhrzeit noch stören?

0
DonkeyShot  07.11.2022, 20:56
@HarleyQuinn383

Ist denn sonst niemand im Haus? Ich würde jemand anderes hinzuholen und dann beraten, evtl einen Nachbarn.

0

erst mal Klingeln wenn niemand öffnet 112

Woher ich das weiß:Hobby

Ichderserbe  22.03.2023, 20:18

Das ist jezt eine weile her was pasiert lebt sie noch

0

Einfach mal bei der Nachbarin klingeln. Oder falls du deren Telefonnummer hast, mal anrufen. Wenn drauf keine Reaktion kommt, könntest die den Vermieter oder die Polizei verständigen, damit mal nachgeschaut wird.

Bevor Du Vermieter und Polizei einschaltest, solltest Du selbstverständlich erst einmal bei der Nachbarin klingeln und klopfen.

Wenn sie öffnet, sagst Du eben, dass Du ein lautes Geräusch gehört und Sorge gehabt hast, dass sie gestürzt ist.

Wenn Du mehrmals geklingelt und geklopft hast und sie nicht öffnet, rufst Du die Polizei an, erzählst von dem Geruch, sagst, dass das Licht brennt, sie nicht öffnet und Du Sorge hast, dass der alten Frau etwas passiert ist. Das Ganze nicht über den Notruf, sondern Du suchst Dir die Nr. des nächsten Reviers oder Präsidiums über das Internet raus und rufst dort an.