Tote Maus in der Couch gefunden?

4 Antworten

Hol dir auf jeden Fall einen Reiniger auf Enzymbasis, gibt es in Tiergeschäften zum entfernen von Uringeruch, wirkt aber auch bei sowas.

Der Vorteil bei dem Zeug ist, das es die geruchsbildenden Bakterien zersetzt, und den Geruch so wirklich entfernt, statt nur zu überdecken.

Deshalb nimmt man ihn normalerweise bei Urin, damit die Tiere da nicht nochmal hin machen, weil das selbst für die feinen Tiernasen den Geruch komplett entfernt.

Besorge Dir ein Anti-Urinspray in der Tierhandlung und besprühe die Couch damit nach Vorschrift. Da praktisch alle Diese Sprays gut gegen Urin und Tiergerüche gut sind, könnte das das einzige Mittel sein, das hilft.

Evtl. musst Du das öfter anwenden und auch von allen Seiten, wo Du hinkommst.

Ich würde es auch mit Desi, Febreze, und anderen Sprays versuchen! Essiggemisch soll gegen viele schlechte Gerüche helfen(hab ich schon bei diversen muffigen Gerüchen als Tipp gelesen)

https://www.polsterblitz.de/polster-vom-muffigen-geruch-befreien/

Das kannst auch mal durchlesen

Du kannst die Couch mal nach dem reinigen einen Tag rauszustellen/zum lüften, wenn das möglich ist(natürlich vorm Regen etc. schützen). Falls das nicht möglich ist, lass mal für 12-24 Stunden die Fenster auf! Da es derzeit kalt ist musst das Zimmer in der zeit ein wenig meiden.

Die von Dir genannten Mittel mögen gegen muffige Gerüche gut sein, aber mit Sicherheit nicht gegen den Verwesungsgeruch toter Mäuse, das ist ein anderes Kaliber!!!

0
@maxi6

Und.. wo ist deine Antwort/wo sind deine Tipps? -.-

Habe ich behauptet dass es das gleiche Kaliber ist? Habe ich behauptet dass es dann weg ist? Nein! Ich habe Vorschläge gegeben die helfen KÖNNTEN! Verwesungsgeruch ist am Ende auch ein schlechter/muffiger Geruch, wenn auch hartnäckiger/extremer! Dein Kommentar ist richtig, aber ich habe nie das Gegenteil behauptet! Sie will es schließlich probieren! Wegschmeißen/Bleiche/rausschneiden wäre wohl effektiver, aber da sie versuchen will es zu bekämpfen(wahrscheinlich OHNE die Couch zu zerstören), unsinnig!

0
@ParyMoppins

Anti-Urin-Spray aus der Tierhandlung oder ein Enzymreiniger gegen Katzengerüche sollten hier helfen.

1

Ich würde die Stelle gut mit Desinfektionsmittel reinigen und danach Febreze daraufsprühen!

Vielen lieben Dank werde es heute Abend ausprobieren Hosus

0
@Goeby

Normales Febreze wird a nicht helfen und Desinfektionsmittel tötet den Geruch nicht. Anti-Urin-Spray sollte eher nützen, denn es tötet den Geruch von Urin, Kot, Erbrochenem etc.dank der darin enthaltenen Enzyme.

1
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Erziehung und Verhalten im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?