GPU und CPU Temperatur bei The Witcher 3 normal?

3 Antworten

Witcher 3 ist unter hohen Detailsettings eines der aktuell forderndsten Spiele für das gesamte System.

Deine genannten Temperaturen liegen aber sowohl für die Grafikkarte ( GPU ) wie auch CPU beide noch locker im " grünen Bereich ". ( beide Komponenten werden von diesem Spiel vorbildlich belastet, aber auch mit entsprechendem Leistunsabruf beaufschlagt )

Beim Grafikchip selbst wird es erst < 90 Grad langsam bedenklich zur Drosselung, für die i7-7700K laut Intel sogar laut Intel für die CPU-Kerne erst ab 100 Grad Celsius. ( T_Core )

https://ark.intel.com/de/products/97129/Intel-Core-i7-7700K-Processor-8M-Cache-up-to-4_50-GHz

Somit stehst Du selbst in diesem Spiel noch optimal da mit Reserven für heisse Sommertage. ☺

Und lasse Dich nicht verwirren bei der Erklärung, denn Intels Erklärung zwischen " T-Junction" ( Sockel-Temperatur ) und von mir benannter  ( " T_Core " ) ist etwas schlecht erklärt.

Die " T_Core " ist der heisseste Punkt im Chip, welcher direkt im Silizium per Sensorchip direkt ( bei Intel sogar pro physikalischem Kern einzeln ) Kern erfasst wird.

1

Bei der cpu sind auch 80grad noch echt in Ordnung - Intel gibt standardmäßig sogar bis 85grad an.

Bei ner 1080 würde mich alles deutlich über 60grad sehr wundern - die Kühlermodelle sind durchgehend super gut.

Ist ok
CPU maximal 70 Grad
Gpu max 80 Grad
Dann ist alles noch im Rahmen

Bei der cpu sind auch 80grad noch echt in Ordnung - Intel gibt standardmäßig sogar bis 85grad an.

Bei ner 1080 würde mich alles deutlich über 60grad sehr wundern - die Kühlermodelle sind durchgehend super gut.

0
@Eromzak

Bezüglich der GTX 1080 musst Du ja nur mal bei Nvidia nachsehen, was der Grafikchip laut deren Tech-Specs max. an Temperatur haben darf.

Die entsprechenden "Referenzkarten" mit Radiallüfter gehen da laut Mindest-Vorgabe bis an etwa 90 Grad heran, bevor sie sich selber zu drosseln beginnen .

0
@Parhalia2

Ja ist mir alles bewusst - meine Zotac 1080 geht mit dem lüfter nicht über 30% bei 100% auslastung und hällt sich auf rund 62grad - andere 1080 haben ähnlich gute kühler die bei 50% das ding eigentlich dauerhaft unter 60grad halten - das 90grad erst drosseln ist mehr oder weniger standard und auch so im bios hinterlegt - das kannst du eigentlich garnicht abschalten. Ich sag nur mich würde es daher stark wundern wenn man mit ner normalen 1080 deutlich über 60grad kommen würde. Founders edition kauft ja niemand esseiden er hat vor ne wakü zuverwenden.

0
@Eromzak

Fassen wir Doch einfach kurz und knapp zusammen, dass die Temperaturen der CPU-Cores wie auch des Grafikprozessors beim TE noch immer selbst in "Witcher 3 " jeweils DEUTLICH unter "Maxed Out" liegen. 😉

0

Ist meine Gaming-PC Konfiguration gut (Vergleich/Aufrüsten)?

Hallo, ich hab mir eine PC Konfi gemacht (Schwerpunkt Gaming + bisschen Bild und Videobearbeitung), weil bei meinem alten irgendwas kaputt gegangen ist und ich ihn Schritt für Schritt "aufrüsten" möchte.

Hier ist mein alter PC: geizhals .eu/?cat=WL-948240 (bitte Leertaste löschen!)

(ich weiß er ist schrecklich zusammen gestellt, war ich aber nicht xd)

Und hier ist meine Konfi für den Neuen: https://geizhals.eu/?cat=WL-961648

Ich hab manchmal (bzw. oft xd) zwei oder mehr Sachen in eine Kategorie getan, z.B. bei den Netzteilen, weil ich mir nicht sicher bin welches ich nehmen soll, und genau das möchte ich von euch wissen :D Also was ich alles aus meiner Konfi kaufen soll und was rausschmeißen soll, was am besten zusammen passt etc. 

Ich möchte dass ihr mir sagt, was ich von den Teilen nehmen soll und was die "beste" Zusammenstellung aus den Teilen wäre (außer bei der Kategorie "Case-Modding" und "Lüfter", da will ich mehrere drin haben, also da möchte ich nicht, dass man sich für eins entscheidet xd)

Ich denke ich das war alles, danke schon Mal im Voraus :D

...zur Frage

PC-Spiele ruckeln trotz hoher Fps

Hey mein problem ist das ein paar spiele einfach nicht flüssig laufen obwohl ich einen guten gamer pc habe.ich erreiche in The Crew ständig 57-60 fps auf hohen einstellungen und 4msaa, aber trozdem entstehen paar micro-ruckler... grafikkartentreiber ist auf dem neusten stand. Vsync hab ich aus und an gemacht. keinen unterschied. ich habe auch alles auf geringe einstellungen gemacht und kantenglättung auch aber es ruckelt immernoch... Die temperatur von Der GPU ist ok aber mir ist aufgefallen das die CPU temperatur zu hoch ist. kann das der grund dafür sein? (ca. 75 grad) Ich habe ausversehn den kühler von der cpu entfernt und dann hab ich sie nach einer zeit wieder raufgemacht ( die wärmeleitpaste ist nicht getrocknet) könnte das auch ein grund dafür sein?Das die nicht mehr richtig funktioniert wenn man sie "aufgemacht" hat? Die Cpu war früher nicht so heiß geworden. Ich habe glaub ich unter den grafikkarteneinstellungen vsync deaktiviert vor paar wochen.könnte das vllt der grund sein? Bitte helft mir :D Hier mein system:

Intel Core i7 4770 4x3,4-3,9 GHZ --->nicht übertaktet Geforce GTX 970 Palit jetsream ----->nicht übertaktet 12GB Ram Bequiet! 630W Netzteil Mainboard weiß ich leider nicht. ist irgendwas von hp. ich weiß nur das es ein micro-ATX MB ist,aber es ist mit der Grafikkarte kompatibel

...zur Frage

Grafikkarte überlastet beim Witcher 3 spielen!

Liebe Community,

ich habe mir vor kurzem das Spiel The Witcher 3 Wild Hunt gekauft und war sehr zuversichtlich, dass ich es bei mir spielen kann. Es läuft auch super und nach Angaben von Nvidia Geforce Experience sogar auf Ultra (jedenfalls die meisten Settings). Wenn ich das Spiel starte läuft es bis zu 1h einwandfrei, jedoch ist die Temperatur immer auf 59-65 Grad, mit MSI Afterburner kühl ich durch den maximalen Fan-Speed (85%) die Grafikkarte noch auf konstante 58-59 Grad. Dadurch lief das Spiel schonmal länger.

Gestern stürtze es dann aber komplett ab und mein Bildschirm blieb ebenfalls schwarz. Musste sogar meinen Videocontroller-Driver neu installieren, weil der abgeschmiert ist. Woher das kam weis ich allerdings nicht. Das Spiel läuft an sich sehr flüssig und habe keine Ruckler oder sonst irgendwelche Laggs. Bei MSI Afterburner zeigte er mir im Spiel eine GPU-Last von 98-99% durchgehend, wenn ich The Witcher 3 spiele. Hinzu kommt das ich häufiger Mal gemerkt habe das ich eine Meldung bekomme, was eventuelle damit zutun haben könnte:

,,Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt."

Der Anzeigetreiber "Nvidia Windows Kernel Mode Driver, Version 352.86" reagiert nicht mehr und wurde wiederhergestellt.

Zu anderen Tipps aus den ganzen Foren hilft kaum was, selbst wenn ich die Grafikeinstellungen im Spiel runterschraube passiert nichts, die Temps bleiben und die Belastung auch.

Werde nun versuchen den alten Treiber (350.12) einmal drauf zu hauen um zu gucken ob sich da was ändert, was ich allerdings bezweifle, aber ein Versuch ist es wert.

Bin nun auf Etwas gestoßen was die mögliche Ursache sein könnte. Das Netzteil. Habe ein 600 Watt Netzteil, was eigentlich ausreichen sollte. Aber es ist eben kein hochwertiges was dazu nach Amazon-Rezessionen nicht sehr gut ist.

Hier einmal meine kompletten Daten meines Computers:

Windows 7 64 bit

Intel Core i7-2600k CPU 3.40Ghz

Nvidia Geforce GTX 680 von Zotac

LC600H-12 V2.31 - Office Serie 600 Watt

16 GB RAM

Ich wäre für konstruktive und hilfreiche Antworten dankbar, denn so wie es jetzt ist kann ich das Spiel kein bisschen genießen.

Danke im Voraus.

Mfg

SimmFire

P.s. Andere hardwarelastige Spielen laufen alle auf den höchsten Settings und das einwandfrei.

...zur Frage

The Witcher 3, nur 60 FPS Trotz 1080Ti und i7 7700k?

Hallo, ich habe ein Problem. Dies ist, dass ich nur 60 FPS in The Witcher 3: Wild Hunt habe, obwohl ich eine GTX 1080 Ti und einen I7-7700k in meinem PC habe. Könnte das an meinem Monitor Liegen? (60 Hz Monitor von Phillips, kein Gaming Monitor) Danke

...zur Frage

GPU und CPU Auslastung dropt ca. alle paar Sekunden?

Alles paar Sekunden dropt meine GPU und CPU Auslastung und habe dadurch frame drops. Temperatur ist aber nicht das Problem.

GPU: GTX 1060 Temperatur ca. 70 grad

CPU: AMD FX 8370 Temperatur ca. 60 grad

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?