Dann musst du weniger essen

...zur Antwort

Viel ist relativ, man muss seinen Kalorienbedarf decken mit einem kleinen Überschuss

Pass aber auf, dass du nicht zu viel isst und unnötig Fett aufbaust. Das bringt dir auf Dauer keinen Vorteil

...zur Antwort

Dafür ist der Support da..

Bereite schonmal Fotos und Videos vor, das brauchen die immer im Falle einer Reklamation immer

...zur Antwort

Füg noch eine vertikale Zugübung für den Rücken hinzu, z.B. Latzug, Klimmzüge, dann passt das fürs erste

Wenn du am Ende keine Kraft mehr hast, geh mit dem Gewicht etwas herunter, aber streich den letzten Satz nicht weg. Wenn du es dir einfach machst, wirst du auch keine Erfolge haben

...zur Antwort

Weshalb so ein merkwürdiger Split? Und wo sind die Beine?

Bei 3-4 Tagen Pause ist eine Übung a 3 Sets pro Muskelgruppe zu wenig Volumen bei deinem Split

Entweder du erhöhst die Trainingsfrequenz durch ändern auf einen GKplan oder du machst mehr Sets oder Übungen.

...zur Antwort

Für den Großteil reicht der noch aus

Solange du mit der Leistung zufrieden bist ist doch alles in Ordnung

...zur Antwort
Wieviele kalorien muss ich essen am tag

Dafür gibts Kalorienrechner

wie oder was soll ich essen

Ausgewogene Ernährung, nichts spezielles

worauf sollte ich achten

Dass du ordentlich trainierst und isst und dass für die nächsten paar Jahre

...zur Antwort

Von Split wieder auf GK-Training wechseln?

Ich habe dieses Jahr angefangen mit einem GK-Trainingsplan und habe das auch so 2-3 Monate durchgezogen. Durch die Corona-Krise etc. habe ich es schweifen lassen und habe noch 1 Monat danach zuhause mit Kurzhanteln trainiert wobei da die Motivation und die Möglichkeiten nicht so waren wie im Gym. Vor 2 Monaten habe ich auf ein Split gewechselt der besteht aus Push/Pull/Legs jeweils 5x die Woche.

Mo: Push Di: Pull Mi: Pause Do: Legs Fr: Pause Sa: Push So: Pull Mo: Pause etc.

Nun wollte ich wieder auf GK-Training also 3x die Woche wechseln und mit den Gewichten höher gehen und erstmal weiter Grundkraft aufbauen. Wäre es sinnvoll oder sollte ich erstmal beim Split bleiben und wenn langsamer die Werte steigen auf GK wechseln?

Ich bin dabei immer wieder wegen der Ernährung zu schweifen mal ziehe ich es 1 Monat durch 80/20 zu essen mal esse ich nur clean und bisschen ungesund oder habe immer mal ne Woche wo ich garnicht mehr so clean esse weil ich z.B. krank bin oder paar Tage geskipped habe.

Mein Trainingsplan sieht so aus:

Push
Bankdrücken 3-4x 6-8Wdh
Schrägbank 3x8-10Wdh
Butterfly 3x-10-12Wdh
Schulterdrücken 3x8-10Wdh
2 Trizepsübungen jeweils 3x-10-12Wdh

Pull
Latzug breiter Obergriff 3x10Wdh
T-Bar Rudern 3x8Wdh
Latzug enger PG 3x10Wdh
Rudern zum Bauch 2x10Wdh
KH Curls 3x8-10Wdh

Legs
Kniebeugen/kurzhantel Frontkniebeugen 3x8Wdh
Beinstrecker 3x12Wdh
rumänisches Kreuzheben 3x8Wdh
beliebige Wadenübung 3x12Wdh

Würde mich auf Tipps und Hilfe freuen.

...zur Frage

Da sollte in erster Linie der Spaß entscheiden, dann leidet die Motivation auch nicht so stark

...zur Antwort

Das ist alles nur kopfsache, denk an was schönes und rein damit

Fang mit sehr kleinen Mengen und eher geschmacklosem Gemüse an und steigere dich langsam

...zur Antwort

Kommt drauf an, was für ein Pin das war

Mit viel Glück war der nicht zwingend notwendig und alles läuft noch wie es soll

Edit: Gerade das vorhanden Board gesehen. Mit dem Board läuft da eh gar nichts

...zur Antwort

Dabei handelt es sich wohl nicht um eine Wifi Kamera, sondern um ein FPV Kamerasystem, welches auf 5,8 Ghz sendet.

Dementsprechend brauchst du einen 5,8Ghz Empfänger

...zur Antwort

Dann kannst dir auch einfach Koffeintabletten für ein Bruchteil des Geldes holen

...zur Antwort