Glucose in Limonade?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kann man in der Inhaltsangabe nachlesen.

Gerade bei Getränken mit der Aufschrift “Light” , “Fitness” oder
“Wellness” ist Vorsicht geboten. Wenn drauf steht “ohne Zusatz von Zucker” oder “natürliche Süße aus Früchten” heißt das keineswegs, dass kein Zucker enthalten ist.

Fruchtzucker (Fructose) und Traubenzucker (Glucose) gehören auch unter die Katregorie “Zucker”. Sie enthalten genauso Kalorien wie gebräuchlicher Tafelzucker (Saccharose). Studien lassen sogar vermuten, dass Fructose und Glucose zusammen, enthalten in vielen Soft-Drinks, eine häufige Ursache für Übergewicht ist. http://www.amapur.de/blog/sus-suser-limonade/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mary2001
01.03.2017, 17:50

Da steht einfach nur Zucker. Oder würde dann extra noch Traubenzucker angegeben werden?

1

Dir geht es sicherlich um den Glukose / Fruktose / Corn Sirup, der in den USA den ganz normalen Haushaltszucker in vielen Anwendungen abgelöst hat.

In Europa ist das Zeug Gott sei Dank nicht so stark verbreitet, aber zumindest von den US Softdrinks weiß ich sicher daß es dort enthalten ist. Im Zweifel also auf de Deklaration schauen, ich lege meine Hand nicht für jede Limo ins Feuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sacchsrose ist ein Zweifachzucker, der aus Glukose und Fructose besteht. Also ist sozusagen Glukose enthalten, zumindest wird der Haushaltszucker zur Hälfte in diese gespalten. Glukose ist aber im allgemeinen "besser" als Fructose.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haushaltszucker besteht zu gleichen Teilen aus Fructose und Glucose. Ist also laut Zutatenliste zugesetzter Zucker enthalten, so sind auch automatisch immer Glucose und Fructose enthalten. Also auch nicht nur von den enthaltenen Fruchtsaftanteilen. Zudem muss in Limonaden auch gar nicht unbedingt Früchte/Fruchtsaft enthalten sein (wie bei Cola zum Beispiel). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Limonade ist vieles drin was nicht so ganz gesund ist...:( probiere es doch  einfach  mal  mit einem frischgepressten Orangensaft etc... da ist auf jedenfall nur Fruchtzucker drin und kein Aroma + Farbstoff. .. :)

LG aus Berlin 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mandibula
02.03.2017, 11:47

Da ist keineswegs nur Fruchtzucker drin, sonder auch fast die gleiche Menge an Traubenzucker.

0

Wenn in der Limonade verarbeitete Frucht drin ist, dann ist selbstverständlich auch Glucose drin.

Alle Früchte enthalten Fruchtzucker (=Fructose) und Traubenzucker (=Glucose). In vielen Früchten im Verhältnis 1 : 1, in machen überwiegt Fruchtzucker in anderen überwiegt Traubenzucker.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Berliner008
02.03.2017, 13:38

Cool bist du Lebensmittelchemiker/in... ? Danke dir...jetzt Blicke  ich  besser durch

0

Was möchtest Du wissen?