Gibt es oder gab es jemals lesbische Hündinnen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das macht meine ältere Huskyhündin bei der jüngeren auch manchmal. Das ist Dominanzverhalten. Ich persönlich mache da nichts gegen. Die beiden verstehen sich gut, streiten sich nicht, nur wenn die kleine zu wild ist, murrt die Große und besteigt sie manchmal. Manche Leute machen auch etwas dagegen und dulden sowas nicht. Ich lasse die beiden einfach machen, solange sie sich nicht beißen. Die Kleine hat auch nie etwas dagegen, bestiegen zu werden. Sie unterwirft sich dann und beide gehen wieder ihre Wege.

Wieviel müsste ein Huskyrüde mit 4 1/2 Monaten wiegen? Und ungefähre Schulterhöhe wäre nett

0
@Sase1986

Da habe ich keine Ahnung, jeder Hund (oder Husky) wächst anders. Ich hatte meine beiden in dem Alter noch nicht. Die jüngere habe ich mit knapp 7 Monaten bekommen, wenn ich mich recht erinnere hatte sie 13 kg und war ca 50 cm hoch, bin mir aber nicht sicher. Wieso fragst du denn? :)

0

Mmh ok.. meiner kommt mir noch so klein vor aber laut deinen Angaben ist das alles normal. Er wiegt jetzt 11,5kg und ist 47cm hoch. Dankeschön

0

Hallo, ich gebe dir mal schnell die richtige Antwort bevor ich noch mehr Blödsinn lesen muss!

Zuerst mal zu dir! Du hast viel zu wenig Ahnung von Hunden! Hast du keine Bücher gelesen über diese Tiere??? Das solltest du nachholen sonst können Echte Probleme auf dich zukommen zB Beissereinen unter den Hunden.

Der Husky machet deinem anderem Hund klar das er der ranghöhrere Hund ist. Mit Sex hat das Gar nichts zu tun! Die Tiere sind jetzt beide Geschlechtsreif und ausgewachsen. Bei Hündinnen kommt es dann oft zu Spannungen und fürchterlichen Beissereien. 

Du kannst das Verhalten von Menschen niemals auf Tiere übertragen!

Es könnte sein das der Husky versucht den Mischling zu dominieren, indem er auf den Rücken das anderen Hundes steigt.

In diesem Fall hätte es dann nichts mit richtigem besteigen zu tun.

hallo, nein ich denke nicht das hunde lesbisch werden können, da ihr trieb es ja ist fortzupflanzen und das geht schlecht wenn man lesbisch (zumindest bei den Hunden). Aber genau nach weisen kann man das ja nicht, rhetorisch könnte es sein, aber ich glaube eher das es eine starke freundschaft ist zwischen deinen hunden

Bei Menschen ist der Trieb auch dazu da sich fortzupflanzen, nur so zur Info..

0

ich weiß, aber die menschen denken viel komplexer und mit mehr "details"

0

Auch unter Tieren gibt es Homosexualität.
Ist Mehrfach nachgewiesen/bewiesen

0

Das ist Dominanz und keine starke Freundschaft

0

ok ich habe es ja verstanden und ich hoffe es ist erlaubt sich auch mal zu irren, meine güte

0

Was möchtest Du wissen?