Gehörlos - Fahrschule?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ich bin taub und habe einen Führerschein sowie eine DriveNow-Karte. Ich war nicht auf eine spezielle Fahrschule für Taube, die gibt es wirklich aber auch. zB in Lindau. Ich war auf einer ganz normalen Fahrschule, und Theorie habe ich nur zur Hälfte verstanden. Aber da ich lesen und schreiben kann (sieht man auch hier) habe ich es dann eben nur übers Lesen und Lernen gemacht. Mit 0 Fehlerpunkte bestanden. ;D

Praktische Übungen sowie Prüfung, da habe ich in diesem Link mehr erzählt: https://www.gutefrage.net/frage/wie-absolvieren-gehoerlose-eigentlich-ihre-fahrpruefung?foundIn=list-answers-by-user#answer-107510844

Also klappt es schon, wenn auch mit etwas mehr Anstrengung als bei Hörende. 

Wenn du Fragen hast oder mehr Informationen brauchst, wende dich per PN/Nachricht an mich. 


Super, danke schön! Unser Tüv gab mir heute zu verstehen das sie eine Prüfung ablehnen. Hab mich dann an einen anderen Tüv gewannt und warte auf Rückmeldung. Ich werd dich bestimmt nochmal belästigen! *g*

1

Ich kann mir irgendwie nicht so recht vorstellen, dass es einem Gehörlosen erlaubt ist, Auto zu fahren.

Ich meine das nicht diskriminierend, aber im Straßenverkehr braucht man schon alle Sinne. Wie soll der Betreffende eine Sirene hören und darauf reagieren? Wie soll der Betreffende Hupen bzw. Klingeln hören?

Nicht umsonst ist es verboten, im Auto so laut Musik zu hören, dass man die Umgebungsgeräusche nicht mehr wahrnimmt. Oder Kopfhörer zu tragen (dazu gehören auch die Smartphone-Stöpsel).

Es ist aber Gehörlosen gestattet einen FS zu machen. Feuerwehr etc sind ja auch mit Blaulicht ausgestattet.. auch eben solcher Sachen. ;) 

0
@Seeheldin

Richtig. Es ist erlaubt. Habe selbst ja einen. Es gibt sogar eine Studie, die belegen konnte, dass Taube Personen weniger Unfälle bauen als Hörende. Weil wir uns dem Defizit eher bewusst sind und auch besser aufpassen. Unser Sehsinn ist auch stärker ausgeprägt als bei einem gesunden Menschen. 

1

Fahrprüfung in einer anderen Fahrschule? // Fahrlehrerin macht mich nur runter

Guten Abend,

Und zwar möchte ich die Fahrschule wechseln, ich habe die Theorieprüfung erfolgreich bestanden, und habe schön über 40-50 Fahrstunden gehabt und meine erste Prüfung verkackt, habe von paar leuten gehört das die Fahrschule einen abzieht wo es nur geht. Meine Fahrlehrerin ist während der Fahrt nur am Handy, und wenn icj fragen habe antwortet sie patzig wenn ich was falsch mache schreit sie sehr laut so das ich fast weinen muss.. Ich habe es satt, mir macht das fahren kein Spaß mehr! Als ich die Prüfung verkackt habe, lächelte sie nur streichelte kalt über meine schulter und ging mit dem Prüfer in die fahrschule und ich bin im regen nachhause gegangen, sie verstand sich ziemlich gut mit dem Prüfer. Ich habe von einer arbeitskollegin gehört das ihre mutter vor 3-4 jahren ihren führerschein nachgeholt und war auch bei dieser fahrlehrerin und sie wurde auch nur angeschrieen und war kurz davor die sache zu schmeißen.. Dies hat sie mir vor 2wocjen erzählt. Ich schrieb meine Fahrlehrerin wann ich in die nächste Prüfung gehen könnte und ob wir nochmal fahren könnten, sie laß die antwort und antworte nicht mehr, aber wenns um Geld geht kann sie sofort antworten. Aufjedenfall ist meine frage könnte ich einfach die Fahrschule kündigen?

...zur Frage

wie lange sind die Theoriestunden Gültig um meine Theorieprüfung zu machen?

Letztes Jahr hab ich meinen A1 Führerschein gemacht und möchte nun für den B-Führerschein die Fahrschule wechseln. Und falls sie noch Gültig sind kann ich dann einfach mit dem Schein den ich damals für die A1 Prüfung bekommen habe als Bestätigung für die absolvierten Fahrstunden zur Prüfung gehen oder brauche ich da einen neuen ? 🤔

...zur Frage

Während der Fahrschule eine Brille bekommen

Hallo,

vor ca. zwei Monaten habe ich den Sehtest für die Fahrschule absolviert und bestanden. Das heißt, im Antrag für den Führerschein steht, dass ich keine Brille brauche.

Nun war ich nun noch mal einen Sehtest machen und es wurde eine leichte Kurzsichtigkeit festgestellt. Wenn ich nun die Brille in der Fahrschule (+praktische Prüfung) trage, kann der Prüfer am Ende den Führerschein ändern lassen, so dass dort die Brille eingetragen wird? Denn dies würde ich sehr gerne vermeiden.

Liebe Grüße

...zur Frage

Kann ich meinen Führerschein in einer anderen Fahrschule beenden?

Also bin heute leider durch die Fahrprüfung gefallen und ziehe leider nächste woche in ein anderes Bundesland , jetzt ist meine Frage kann ich die Prüfung bei einer fahrschule in meinem Umzugsort wiederholen wenn ich alle bisherigen fahrstunden usw. vorlege?

danke schonmal

...zur Frage

Kann man Fahrstunden nehmen, ohne bei der Fahrschule angemekdet zu sein?

Ich habe einen Führerschein der Klasse B, ist es möglich eine Fahrstunde bei der Fahrschule zu nehmen um Roller zu fahren ohne das ich mich nochmal bei der Fahrschule für einen Führerschein anmelden muss?

...zur Frage

Aus der Fahrschule geschmissen, Gebühren zurück?

Meine Freundin wurde bevor die zweite Fahrstunde beginnt aus der Fahrschule geschmissen. Der Fahrlehrer meint es würde nichts mehr bringen usw. ich verstehe nicht wie man das beurteilen kann wenn man bereits erst eine Stunde hatte aber naja. Nun will der Fahrlehrer zum einen für BEIDE Fahrstunden das Geld haben und will nur die tüv Gebühren zurück zahlen. Die 200 Euro Anmeldungsgebühren nicht. Ist das so rechtens? Theorie Prüfung wurde noch nicht gemacht und sie muss die Fahrschule nun wechseln.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?